Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Selbsthilfe Äthiopien e.V.

wird verwaltet von Susanne Z.

Über uns

Selbsthilfe Äthiopien wurde 1984 gegründet. Anlass war die damalige Hungerskatastrophe. Am11.V.1985 wurde der Verein beim Amtsgericht Charlottenburg registriert.
Zur Zeit hat der Verein 12 Mitglieder.
Zweck des Vereins ist die Erarbeitung alternativer Selbsthilfekonzepte für Probleme der Dritten Welt, speziell bezogen auf die allgemeine Notlage Äthiopiens. Erörterung, Entwicklung und Erprobung neuer Projekte, deren finanzielle und technische Unterstützung sowie Verbreitung.

Lalibela School hat das Ziel junge Äthiopier zu Goldschmieden auszubilden, um ihnen eine Chance zu geben, sich und ihre Familien zu ernähren.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 376,35 € Spendengelder erhalten

  Susanne Z.  02. Oktober 2019 um 17:39 Uhr

Nach vielen Unterbrechungen, teils aus politischen, teils aus familiären Gründen, kann das Projekt endlich ab Oktober 2019 kontinuierlich fortgesetzt werden.
Bis Ende Juni 2020 können sich die ersten 10 Ausgebildeten in einer Kooperative in Lalibela selbständig machen.
Alle Beteiligten sind zufrieden mit den Möglichkeiten, endlich eine Perspektive zu haben.
Die folgende 4 jährige Ausbildung hat das Ziel Restauratoren im Gold- und Silberschmiede Handwerk zu schulen, um Anteil zu haben das äthiopische Weltkulturerbe zu erhalten.

weiterlesen

Kontakt

Remise b / Ackerstraße 19
10115
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite