Change the world with your donation

Selbsthilfe Äthiopien e.V.

managed by Susanne Z.

About us

Selbsthilfe Äthiopien wurde 1984 gegründet. Anlass war die damalige Hungerskatastrophe. Am11.V.1985 wurde der Verein beim Amtsgericht Charlottenburg registriert.
Zur Zeit hat der Verein 12 Mitglieder.
Zweck des Vereins ist die Erarbeitung alternativer Selbsthilfekonzepte für Probleme der Dritten Welt, speziell bezogen auf die allgemeine Notlage Äthiopiens. Erörterung, Entwicklung und Erprobung neuer Projekte, deren finanzielle und technische Unterstützung sowie Verbreitung.

Lalibela School hat das Ziel junge Äthiopier zu Goldschmieden auszubilden, um ihnen eine Chance zu geben, sich und ihre Familien zu ernähren.

Latest project news

Wir haben 897,00 € Spendengelder erhalten

  Susanne Z.  14 April 2021 at 06:15 PM

Für das Goldschmiedeausbildungsprojekt in Äthiopien wird laufend Material, wie Kupfer, Silber und Messing benötigt. Dazu kommt Verbrauchswerkzeug wie Sägeblätter, Schmirgelpapier, Lötflüssigkeit, Schmelzpulver, Polierpaste, Bohrer und so weiter.
Alle Materialien und Verbrauchswerkzeuge werden in Berlin besorgt, weil in Äthiopien kein angemessenes Angebot besteht.
Mit der beantragten Summe können wir großzügig 5 bis 6 Monate arbeiten.
Wir bedanken uns für jede Spende.
Projektleiterin Susanne Ziegler im Auftrag von Selbsthilfe Äthiopien e.V.

continue reading

Contact

Remise b / Ackerstraße 19
10115
Berlin
Germany

Susanne Z.

New message
Visit our website