Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

José Carreras Leukämie-Stiftung

wird verwaltet von DJCLS Fundraising-Team

Über uns

In Deutschland erkranken am Tag rund 108 Menschen an Leukämien und verwandten Blutkrebserkrankungen. Von Kinder bis Erwachsenen – es kann wirklich jeden treffen. Leider können die Heilungschancen je nach Diagnose nur gering sein.

1987 erkrankte der Startenor José Carreras an Leukämie. Damals kam diese Diagnose fast einem Todesurteil gleich - aber das Wunder gelang. Seine Heilung verdankte er der Forschung, der großartigen Arbeit in der Klinik, seiner Familie sowie den vielen Mutbotschaften aus der ganzen Welt. Aus Dankbarkeit gründete er 1995 die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung. Sein Ziel: Leukämie muss heilbar werden, immer und bei jedem.

Seither wurden bereits über 230 Mio. Euro gesammelt und knapp 1.400 Projekte für den Bau von Forschungs- und Behandlungseinrichtungen, die Erforschung von hämato-onkologischer Erkrankungen, sowie die Unterstützung von Selbsthilfegruppen finanziert.

Diese Förderung ist dank zahlreicher privater Spenden möglich, z.B. aus Spendenaktionen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 5.780,28 € Spendengelder erhalten

  DJCLS Fundraising-Team  30. November 2022 um 17:17 Uhr

Liebe Unterstützer:innen der Leukämie-Forschung,  die zweite Hälfte des Jahres 2022 hat uns wieder gezeigt, was Herz, Wille und Solidarität alles bewegen kann. Dafür sind wir, das Stiftungsteam, sehr dankbar! Solche Aktionen ermöglichen uns, Forschungsprojekte weiter zu finanzieren, um das Ziel von unserem Stifter José Carreras zu verfolgen: „Leukämie muss heilbar werden. Immer und bei jedem.“  Anfang Mai startete Benjamin Krug seine Spendenaktion „Auf den Gipfel der Hoffnung laufen! Zugspitze“. Ein sehr beeindruckendes Vorhaben, denn dabei ist Benjamin knapp 2 Jahren nach seiner Leukämie-Diagnose den höchsten Berg Deutschlands erstiegen. Die Wanderung hatte für ihn eine ganz persönliche Bedeutung: die Zugspitze hatte Benjamin bei sehr einschneidenden Erlebnissen seines Lebens schon mehrmals erklommen.  Mit der parallel laufenden Spendenaktion wollte Benjamin anderen Betroffenen Mut machen und seinen Beitrag zur Leukämie-Forschung leisten. Schließlich weiß er ganz genau, dass Heilung nicht selbstverständlich ist. Benjamins Entschlossenheit und Solidarität erreichte viele Menschen: 20.000 Euro für die Leukämie-Forschung sind insgesamt bei der Aktion zusammengekommen! Über ein Viertel davon hier auf Betterplace - wir sind sprachlos!  An diese Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei ihm bedanken, sowie bei allen, die sein Vorhaben mit einer Spende oder mit ganz einfallsreichen Ideen unterstützt haben.  Auch für Wiebke war ihre Aktion „Lasst uns Bewegen“ ein persönliches Anliegen: Zwei Mal bereits wurde sie mit der Diagnose Leukämie in ihrem engen Umfeld konfrontiert. 2010 bei einer lieben Freundin, 2020 bei ihrem Vater. Heute geht es erfreulicherweise beiden gut! Und wie das Leben manchmal so ist: Beide bekamen auf derselben Station der Berliner Charité eine Stammzelltransplantation, beide feiern ihren „2. Geburtstag“ fast am selben Tag, und beide turnen ab und zu in „Unser Studio“, Wiebkes Pilatesstudio in Berlin.

Deshalb entschied sich Wiebke bei der Spenden- und Mitmachkampagne im Vorfeld zur 28. José Carreras Gala mit einer eigenen Aktion mitzumachen: Zusammen mit Pilates- und Yogatrainer:innen aus ganz Deutschland boten sie eine Woche lang verschiedene online Kurseinheiten an und riefen zum Spenden auf. Mit 16 Unterrichtstunden sammelten sie über 600 Euro für die Leukämie-Forschung – sehr sportlich!  Wir sagen danke an alle Trainner:innen, die Wiebkes Anschlag gefolgt sind und an alle sportlichen Menschen, die mit ihrer Spende zusammen etwas bewegt haben!  Zu guter Letzt möchten wir Euch eine schöne Adventszeit wünschen und Euch herzlich einladen, die José Carreras Gala am Mittwoch, den 7. Dezember im MDR einzuschalten.  Ganz liebe Grüße aus München, Eure DJCLS-Team  Die komplette Geschichte von Benjamins Aktion findet Ihr in unserem Blog:
 https://carreras-stiftung.de/auf-den-gipfel-der-hoffnung-laufen/  Mehr über Wiebke und alle teilnehmende Trainner:innen findet Ihr in der Kampagne „#ichfürdich“: https://carreras-stiftung.de/ichfuerdich/ 

weiterlesen

Kontakt

Elisabethstraße 23
80796
München
Deutschland

DJCLS Fundraising-Team

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite