Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo bu hks44 4c

DLRG Ortsgruppe Giengen

wird verwaltet von M. Schmid (Kommunikation)

Über uns

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) ist mit rund 1.300.000 Mitgliedern und Förderern die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Seit ihrer Gründung im Jahr 1913 hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren. Schirmherr ist Bundespräsident Joachim Gauck.

Die DLRG ist die Nummer Eins in der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung in Deutschland. Von 1950 bis zum Jahr 2014 hat die DLRG knapp 22 Millionen Schwimmprüfungen und über viereinhalb Millionen Rettungsschwimmprüfungen abgenommen. In über 2.000 örtlichen Gliederungen leisten die ehrenamtlichen Helfer pro Jahr knapp sieben Millionen Stunden freiwillige Arbeit für die Menschen in Deutschland.

Die Kernaufgaben der DLRG sind:

Schwimmausbildung
Aufklärung
Wasserrettungsdienst

Rund 47.000 Mitglieder im Wasserrettungsdienst der DLRG wachen jährlich über
2 Millionen Stunden über die Sicherheit von Badegästen und Wassersportlern. Im Jahr 2014 retteten die Wachgänger mit ihrem humanitären Einsatz 773 Menschen vor dem nassen Tod. Dennoch ertranken in Deutschland 392 Menschen im gleichen Zeitraum. Weltweit sterben etwa eine halbe Million Menschen jährlich im Wasser. Die DLRG setzt sich angesichts dieser erschreckenden Zahl international für bessere Sicherheitsstandards auch außerhalb Deutschlands durch aktive Mitarbeit in der internationalen Dachverbänden, der International Life Saving Federation (ILS) und der International Life Saving Federation - Europe (ILS-E) ein.

Eine der 2.000 örtlichen Gliederungen ist die Ortsgruppe Giengen im Bezirk Heidenheim-Brenz.
Mit ihren rund 400 Mitglieder und einem Jugendanteil (jünger als 20 Jahre) von ca. 30 % zählt sie zu einer der größten Ortsgruppen im Bezirk Heidenheim-Brenz.
Sie feierte am 11. Juli 2009 ihr 75jährige Jubiläum und bietet Anfängerschwimmausbildung für Kinder und Rettungsschwimmausbildung für Jugendliche an.
Die Mitglieder leisten im Bergbad unentgeltlich jedes Jahr ca. 400 Rettungswachstunden.
Ein breites Spektrum von Ausbildungsmöglichkeiten wird angeboten. Ein Engagement in der Jugendarbeit ist ebenso möglich wie eine Erste-Hilfe oder Sanitätsausbildung.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 425,00 € Spendengelder erhalten

  M. Schmid  11. September 2018 um 15:33 Uhr

Mit den Spendengeldern wird die Beschaffung von Einsatzkleidung für Einsatzkräfte der DLRG  OG Giengen unterstützt. Die Einsatzjacken haben den Zweck unsere Einsatzkräfte  gegen Wind, Regen, Schnee und sonstigen Wettereinflüssen zu schützen.
Durch die Neoprenanzüge werden unseren Einsatzkräften zum einen beim Arbeiten im Wasser geschütz, zum anderen dienen sie hauptsächlich dem Wäremerhalt.  

weiterlesen

Kontakt

Schlehenhalde 8
89537
Giengen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite