Deutschlands größte Spendenplattform

Sea-Eye e. V.

wird verwaltet von G. Isler

Über uns

Der Verein Sea-Eye e. V. betreibt das Schiff SEA-EYE 4, das derzeit im zentralen Mittelmeer Beobachtungs- und Rettungseinsätze durchführt. Da Migrant*innen im Bürgerkriegsland Libyen schweren Menschenrechtsverletzungen ausgesetzt sind, versuchen immer wieder Menschen über das Mittelmeer aus Libyen zu fliehen. In ihrer Not besteigen sie seeuntaugliche Boote, mit denen sie keine Chance haben, einen sicheren Ort zu erreichen. Viele Boote sinken, bevor ihnen Rettung zur Hilfe kommen kann und die verzweifelten Menschen ertrinken, ohne dass es jemand bemerkt.

Sea-Eye hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Ereignisse zu dokumentieren, Menschen aus Seenot zu retten und die Geretteten nach internationalem Recht an einen sicheren Ort zu bringen. Die Geflüchteten erzählen uns immer wieder von Gewalt, willkürlicher Verhaftung, Folter und Mord in Libyen. Solange Libyen keinen Frieden gefunden hat, werden Menschen versuchen aus diesem Land zu fliehen. Bis dahin wird Sea-Eye vor Ort sein, Menschenrechtsverletzungen dokumentieren und Menschen aus Seenot retten.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 5.135,85 € Spendengelder erhalten

  G. Isler  16. März 2022 um 16:34 Uhr

Die SEA-EYE 4 hat in 2021 insgesamt 4 Einsätze absolviert und insgesamt mehr als 1.400 Menschen gerettet. Das war nur durch eure Hilfe und euer Vertrauen möglich. Dafür danken wir euch. Das Schiff hat nun auch seine Winterwerft im spanischen Burriana hinter sich gebracht und umfangreiche Wartungsarbeiten erfahren. In den kommenden Tagen wollen wir in den ersten Einsatz des Jahres aufbrechen. Dafür haben wir verschiedene Bedarfe.

Eure Spendengelder sind deshalb wichtig, weil Sie uns ermöglichen die Treibstoffkosten, zusätzliche Rettungsmittel, die Lohnkosten der Seemannschaft, den Proviant und den Betrieb der SEA-EYE 4 zu ermöglichen. 

Durch eure Hilfe werden wir schon bald wieder in den Einsatz aufbrechen.
Euch allen ein gesundes, neues Jahr!

weiterlesen

Kontakt

Postfach 12 02 26
93024
Regensburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite