Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1476879347 irrsinnigmenschlich rgb

Irrsinnig Menschlich e.V.

wird verwaltet von N. Göller (Kommunikation)

Über uns

Wir öffnen Herzen. Wir geben Hoffnung. Wir machen psychische Krisen besprechbar.

Irrsinnig Menschlich begeistert seit über 15 Jahren Jugendliche und junge Erwachsene mit Präventionsangeboten zur psychischen Gesundheit.

Damit greifen wir ein hoch relevantes, gesellschaftliches Thema auf, das in Schule, Ausbildung, Studium und Beruf kaum Platz hat und auch Familien oft überfordert.

Die Mehrheit aller seelischen Störungen beginnt bereits im Jugendalter. Doch häufig vergehen Jahre, bis Betroffene Hilfe suchen. Die größte Hürde für sie ist die Angst, stigmatisiert zu werden! Wir verkürzen mit unserer Präventionsarbeit in der Schule diese Zeitspanne.

Wir informieren, klären auf und beseitigen das Stigma psychischer Erkrankungen. So helfen wir jungen Menschen, ihre Not früher zu erkennen, sich nicht zu verstecken und Hilfe anzunehmen.

Die besondere Wirkung der von Irrsinnig Menschlich angebotenen Programme entsteht in der Zusammenarbeit von Fachexperten aus dem psychosozialen Bereich und persönlichen Experten, d.h. Menschen, die psychische Krisen erfahren und gemeistert haben.

Unser Engagement wurde vielfach ausgezeichnet.

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe ist Schirmherr unseres Programmes „Verrückt? Na und!“.

Wir arbeiten an über 70 Standorten in Deutschland, Österreich, Tschechien und der Slowakei.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Raus aus der dunklen Phase des Lebens

  A. Lange  16. Oktober 2018 um 13:45 Uhr

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/002/560/193416/limit_600x450_image.jpg

"Der junge Mann will aufrütteln, nicht nur Betroffene, sondern vor allem auch ihr Umfeld. Sein Lebensweg wäre anders verlaufen, ist er sich sicher, wenn jemand früh genug hingehört statt weggeschaut hätte." 

Zum „Tag der seelischen Gesundheit“ schildert einer unserer persönlichen Experten dem Gießener Anzeiger, wie er seine psychische Erkrankung überwunden hat und warum er seine Geschichte bei Verrückt? Na und!-Schultagen teilt.

Hier geht es zum PDF des Artikels.

weiterlesen

Kontakt

Erich-Zeigner-Allee 69-73
04229
Leipzig
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite