Deutschlands größte Spendenplattform

Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V.

wird verwaltet von M. Link

Über uns

Der Verein trägt den Namen „FLÜCHTLINGSRAT SCHLESWIG-HOLSTEIN e. V.“.
Er wurde am 12.10.1991 gegründet. Er hat seinen Sitz in Kiel und ist in das Vereinsregister des Amtsgerichts Kiel eingetragen. Gerichtsstand ist Kiel.
Der Verein versteht sich als landesweite parteiunabhängige und demokratische Vertretung derjenigen, die sich für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein einsetzen.
Zweck des Flüchtlingsrates ist es, die Situation der Flüchtlinge in Schleswig-Holstein zu verbessern, für die Achtung ihrer menschlichen Würde einzutreten und ein besseres Zusammenleben zwischen Einheimischen und Flüchtlingen zu fördern.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 816,59 € Spendengelder erhalten

  M. Link  02. Juni 2021 um 15:59 Uhr

Die Spenden werden für die Öffentlichkeitsarbeit des Flüchtlingsrates eingesetzt. Aktuell u. a. für die Kampagne Afghanistan.not.safe, die sich bundesweit gegen Abschiebungen nach Afghanistan einsetzt. Dafür werden Banner "Keine Abschiebung nach Afghanistan" gedruckt, die sichtbar an verschiedenen Stellen auf die Situation der über 2.500 ausreisepflichtigen Afghan*innen in Schleswig-Holstein hinweisen sollen. Für niemanden unter ihnen gibt es irgendeine zumutbare Rückkehrperspektive. 

weiterlesen

Kontakt

Sophienblatt 82-86
24114
Kiel
Deutschland