Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 frl logo zweizeilig quadraut rgb

Flüchtlingsrat Leipzig e.V.

wird verwaltet von C. Graebel (Kommunikation)

Über uns

Der Flüchtlingsrat Leipzig e. V. ist ein Zusammenschluss von Menschen, die sich privat und zum Teil auch beruflich für Flüchtlinge engagieren. Der Verein hat sich im Juni 1991 gegründet und ist als gemeinnützig anerkannt.

Der Flüchtlingsrat Leipzig
> tritt für den Schutz von Flüchtlingen ein, denen in ihrer Heimat Gefahren für Leib und Leben drohen.
> setzt sich ein für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Flüchtlingen in der Region Leipzig.
> vertritt die Interessen von Flüchtlingen in Leipzig in der Öffentlichkeit sowie gegenüber Behörden und Institutionen.
> setzt sich in der Öffentlichkeit für mehr Verständnis für Flüchtlinge und ihre Probleme ein.
> unterstützt durch Beratung und Orientierungsangebote die Bemühungen von Migrantinnen und Migranten zur Verbesserung ihrer Aufenthalts- und Lebenssituation.
> gibt Flüchtlingen Sprach- und Orientierungshilfen für ihr Leben in Deutschland. Der Verein vermittelt Begleitung bzw. Sprachmittler bei Arztbesuchen und Behördengängen. Er hilft bei Behördenangelegenheiten, z. B. beim Ausfüllen von Formularen, bei Antragsstellungen und beim Schreiben amtlicher Briefe.
> leistet mit Hilfe eines Rechtshilfefonds in Einzelfällen finanzielle Unterstützung im Asylverfahren.
> bietet Deutschunterricht für Migrantinnen und Migranten mit unterschiedlichem Kenntnisstand.
> bietet Förder- und Nachhilfeunterricht für Flüchtlinge an. Der Unterricht findet in Einzelbetreuung oder in Gruppen statt. Unterrichtet werden alle Fächer von Klasse 1 bis 12.
> betreibt seit 17.9.2015 mit der Sachspendenzentrale Leipzig ein Projekt zur Grundversorgung von Flüchtlingen und Bedürftigen mit Sachspenden aus der Zivilgesellschaft in der Region Leipzig

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  P. Ehrhardt  25. Januar 2016 um 17:55 Uhr

Die Auszahlung der restlichen Spendengelder ist in erster Linie für Flyer und Informationsmaterial vorgesehen und soll junge Migranten über die Möglichkeiten und Unterstützungen des Flüchtlingsrates informieren.

Wir bedanken uns von ganzen Herzen bei allen Spendern!

Es wurden 1.450,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Informationsmaterial 700,00 €Flyer 750,00 €
weiterlesen

Kontakt

Dresdner Straße 53
04317
Leipzig
Deutschland