Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

NABU Schleswig-Holstein

wird verwaltet von I. Ludwichowski

Über uns

Naturschutzbund NABU Schleswig-Holstein

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 801,66 € Spendengelder erhalten

  I. Ludwichowski  11. August 2022 um 09:04 Uhr

Derzeit grassiert an den Küsten die Aviäre Influenza (Vogelgrippe). Dieser fallen eine große Zahl an Brutvögeln insbesondere in den Küstenschutzgebieten des NABU (wie auf der Vogelinsel Trischen) zum Opfer (https://schleswig-holstein.nabu.de/news/2022/31921.html). Der NABU ist gefordert, hier Öffentlichkeitsarbeit zu leisten, um den zukünftigen Schutz der teils hoch bedrohten Vogelarten zu sichern, aber muss auch konkret vor Ort für das Einsammeln und den Abtransport der toten Tiere sorgen. Daneben laufen die umfangreichen Betreuungsarbeiten weiter.

weiterlesen

Kontakt

Färberstr. 51
24534
Neumünster
Deutschland

I. Ludwichowski

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite