Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1482919032 aktion gegen den hunger logo neu quadrat

Aktion gegen den Hunger

wird verwaltet von Nina G. (Kommunikation)

Über uns

Aktion gegen den Hunger ist die deutsche Sektion von Action contre la Faim. Mit mehr 38 Jahren Erfahrung im Umgang mit Konflikten, Naturkatastrophen und chronisch unsicheren Ernährungssituationen sind wir in 50 Ländern im Einsatz und erreichen jedes Jahr über 14 Millionen Menschen.

Als eine der führenden Organisationen im Kampf gegen Mangelernährung behandelt Aktion gegen den Hunger mangelernährte Kinder, richtet Zugang zu sicherem Trinkwasser ein und schafft nachhaltige Lösungen gegen den Hunger.

Mit weltweit 7.900 Mitarbeitern ist Aktion gegen den Hunger in der Lage, effiziente und effektive Programme in den Bereichen Ernährung und Gesundheit, Existenzsicherung, Wasser und Hygiene umzusetzen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich Spendengelder beantragt:

  Nina G.  11. April 2017 um 17:19 Uhr

2015 nahm Äthiopien mehr Flüchtlinge auf als jedes andere afrikanische Land. Die Flüchtlinge aus Nachbarländern wie dem Südsudan, Somalia und Dschibuti fliehen vor den lokalen politischen, sozialen und klimatischen Krisen. Insgesamt kamen in dem Jahr 821.000 Flüchtlinge nach Äthiopien, der Großteil davon leidet auch heute an akuter Mangelernährung und ist dadurch zu einer der Hauptsorgen von Aktion gegen den Hunger geworden. 

Aktion gegen den Hunger hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Ernährungssicherheit der äthiopischen Bevölkerung und der Flüchtlinge zu gewährleisten. Das passiert durch Früherkennung und Behandlung von Mangelernährung, Verbesserung der Pflegepraktiken, Schutz der natürlichen Ressourcen, verbesserten Zugang zu sauberem Wasser und nachhaltige Lösungsansätze. Dadurch wollen wir Existenzgrundlagen sichern sowie wiederkehrende humanitäre Krisen vermeiden. 

In Äthiopien verfolgt Aktion gegen den Hunger drei Ansätze: 

Versorgung der unterernährten Bevölkerung und Flüchtlinge Wiederherstellung der Lebensgrundlagen für betroffene Bevölkerungsgruppen Hilfe in der Klimawandelbewältigung für die pastorale und agro-pastorale Bevölkerung 
Dafür sind wir in den Regionen Gambella, Ormiya, Amhara, RNNPS und Somalia aktiv. 279.712 Menschen konnten wir bisher mit unseren Programmen erreichen.
weiterlesen

Kontakt

Wallstraße 15 a
10179
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite