Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

kunst hilft geben für Arme und Wohnungslose e.V.

wird verwaltet von D. Kästel (Kommunikation)

Über uns

Kunst hilft geben ist ein eingetragener Verein in Köln. Er ist vom Finanzamt Köln-Altstadt anerkannt als gemeinnützig, Förderung von Kunst und Kultur, organisiert regelmäßig Kunstausstellungen. Er ist mildtätig, kümmert sich mit eigenen Projekten um Arme und Wohnungslose in Köln.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Neu: www.charityartcologne.de und ökologisches Konzept

  D. Kästel  10. März 2018 um 12:28 Uhr

Hallo liebe Spender & Unterstützer!

Wir sind seit Anfang 2018 mit einem eigenen kleinen Online-Shop www.charityartcologne.de
vertreten. Die ersten Verkäufe sind gut angelaufen. Insgesamt sind über 500 von über 1.000 Kunstwerken bereits eingestellt. weitere folgen. Das günstigste Werk kostet 80 e (Sonderedition HA Schult "Save the World-Hotel; Aufl 100 Exemplare).  Das teuerste Werk ist eine bemalte Bronzestulptur von Markus Lüpert. Auf. 5 für 44.000 € gefolgt von einer seltenen  großen Edition FRau mit Kind für 32.000 €.
Aktuell sind wir dabei für ein konkretes Grundstück in Köln ein ökologisches Konzept zu erstellen.
Hierfür müssen wir externe Spezialisten bitten uns zu helfen.
Dieses wird zwischen 20.000 und 25,000 € vorausichtlich kosten mit komplzierten Berechnungen und Nachweisen.
Die nächste Benefiz-Kunstausstellung Nr. 41 eröffnet am Mittwoch, 21. März 2018, 19.30 Uhr: Kulturkirche Ost,
Kopernikusstr. 34
51065 Köln-Buchforst

Bertamaria Reetz: "Momente, Menschen & Begegnungen"
mit "jecken Hühnern", blauen Friedensschafen sowie kleinen und großen Ölgemälden.

Eintritt frei
Dauer bis 118. April 2018
Geöffnet: dienstags bis samstags von 17 bis 20 Uhr

- Wir suchen neben Geld- und Sachspendern auch
- Kunstspender gegen Sachspendenbescheinigung
-  Ausstellungsräume in Köln - Bonn -Düsseldorf für ca. 14 Tage,
- Unterstützer, die unsere Einladungen/Newsletter weiterleiten an Freunde und Bekannte
- Sponsoren, die einen Teil unserer Sachkosten tragen und dafür mit Logo auf unseren Hoempages 
  genannt werden
- Internetfachleute für einen Relaunch unserer Hoempage

Freundliche Grüße
Dirk  Kästel

weiterlesen

Kontakt

Annostr. 11
50678
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite