Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original logo sc germany

Swisscontact Germany gGmbH

wird verwaltet von B. Bodenmüller (Kommunikation)

Über uns

Swisscontact ist eine politisch und konfessionell neutrale Entwicklungsorganisation, 1959 gegründet durch die Schweizerische Wirtschaft und Wissenschaft. Unsere Mission ist es, zu erreichen, dass Menschen in den ärmsten Ländern ihre Lebensqualität eigenverantwortlich verbessern können. Wir wollen Synergien schaffen zwischen Partnern, die sich dafür engagieren eine nachhaltige Entwicklung voranzutreiben, um die Armut in der Welt zu verringern.

Millionen von Menschen in Entwicklungsländern und Osteuropa leben nach wie vor in Armut. ihre Handlungsfähigkeit ist in finanzieller und sozialer Hinsicht stark eingeschränkt. Ihr Vorwärtskommen wird durch die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen noch zusätzlich erschwert.

Mit unserem Einsatz wird eine nachhaltige soziale, ökologische und ökonomische Entwicklung Ländern des Südens und Ostens vorangetrieben, mit dem Ziel die Armut wirkungsvoll und dauerhaft zu bekämpfen. Wir fördern dies durch Beratung, Aus- und Weiterbildung und in Zusammenarbeit mit ausgewählten lokalen Partnern. Rund 460 Mitarbeitende in 25 Ländern setzen sich nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe ein.

Wir engagieren uns in den folgenden Bereichen: Berufsbildung, Förderung von kleinen und mittelständischen Unternehmen, Förderung von Finanzdienstleistungen und Umweltschutz.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Erste Projektschritte

  B. Bodenmüller  03. Dezember 2009 um 16:32 Uhr

Liebe Freunde, Unterstützer und Spender,

 

aufgrund der Komplettierung der Projektmittel Ende Oktober konnten wir mit dem Projekt nun beginnen. Gerne möchte ich euch am Projektfortschritt teilhaben lassen und ein wenig informieren.

 

Um die Spar- und Kreditmöglichkeiten den 1.000 Familien zugänglich zu machen, werden einige Projektaktivitäten umgesetzt und sind in Planung. Im ersten Schritt des Projektes ist es wichtig, dass die grundlegenden Dokumente und Produkte für die CoopMego definiert und festgehalten werden. Die Produkte müssen speziell auf die Bedürfnisse der Familien in der Region ausgerichtet sein. Die Produkte werden dann in die CoopMego integriert, sowohl was die Infrastruktur wie Softwarelösungen und Abläufe für die neuen Spar- und Kreditprodukte angeht, als auch die Mitarbeiterschulung und die Kommunikation der Produkte an die Spar- und Kreditgruppen. Spar- und Kreditprodukte wurden bereits definiert und erstellt, auch die Prozesse und die Infrastruktur wurde angepasst. Im Augenblick werden die bestehenden Mitarbeiter geschult sowie weitere Mitarbeiter gesucht. Anschliessend werden 70 Spargruppen von jeweils 12 bis 15 Menschen gebildet werden. Ihre Familien eingerechnet profitieren so künftig rund 6.000 Menschen von den neuen Mikrofinanzdienstleistungen. Die Frauen und Männer können Geld sparen und Kredite erhalten – zu günstigen, aber marktüblichen Zinsen. Die neuen Mitarbeiter werden direkt die Menschen besuchen und sie zur Spar- und Kreditvergabe beraten und natürlich die Kredite und Sparmöglichkeiten vergeben. Die Gruppen geben sich gegenseitig Sicherheit und erhalten Beratung durch die aus- und weitergebildeten Mitarbeiter der CoopMego.

 

Nun wünsch ich euch eine schöne Vorweihnachtszeit und sende herzliche Grüsse

Bernadette

weiterlesen

Kontakt

Kienestraße 35
70174
Stuttgart
Deutschland

Fill 100x100 original bernadette

B. Bodenmüller

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite