Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Fill 200x200 original logo sc germany

Swisscontact Germany gGmbH

managed by B. Bodenmüller (Communication)

About us

Swisscontact is a politically and denominationally neutral organization founded in 1959 by personalities from the Swiss private business and university sectors. Our mission is to ensure that people living in the poorest countries can themselves be responsible for improving their quality of life. We want to create synergies between partners who are committed to promoting sustainable development with the objective of mitigating poverty in the world.

Millions of people in developing countries and Eastern Europe continue to live in poverty. Their opportunities are limited due to financial and social constraints. Also, the economic and political framework further limits their social and economic advancement.

With our commitment, a sustainable social, ecological and economic development is promoted in southern and eastern countries. We are furthermore committed to the objective of fighting poverty both effectively and permanently. We promote this commitment by means of advisory services, training and continuing education as well as in cooperation with selected local partners. Some 460 Swisscontact employees in 25 countries around the world are committed to sustainably helping others to help themselves.

We are involved in the following areas: vocational training, promoting small and medium-sized enterprises, promoting financial services and environmental protection.
(translated by betterplace)

Latest project news

Latest news

Erste Projektschritte

  B. Bodenmüller  03 December 2009 at 04:32 PM

Liebe Freunde, Unterstützer und Spender,

 

aufgrund der Komplettierung der Projektmittel Ende Oktober konnten wir mit dem Projekt nun beginnen. Gerne möchte ich euch am Projektfortschritt teilhaben lassen und ein wenig informieren.

 

Um die Spar- und Kreditmöglichkeiten den 1.000 Familien zugänglich zu machen, werden einige Projektaktivitäten umgesetzt und sind in Planung. Im ersten Schritt des Projektes ist es wichtig, dass die grundlegenden Dokumente und Produkte für die CoopMego definiert und festgehalten werden. Die Produkte müssen speziell auf die Bedürfnisse der Familien in der Region ausgerichtet sein. Die Produkte werden dann in die CoopMego integriert, sowohl was die Infrastruktur wie Softwarelösungen und Abläufe für die neuen Spar- und Kreditprodukte angeht, als auch die Mitarbeiterschulung und die Kommunikation der Produkte an die Spar- und Kreditgruppen. Spar- und Kreditprodukte wurden bereits definiert und erstellt, auch die Prozesse und die Infrastruktur wurde angepasst. Im Augenblick werden die bestehenden Mitarbeiter geschult sowie weitere Mitarbeiter gesucht. Anschliessend werden 70 Spargruppen von jeweils 12 bis 15 Menschen gebildet werden. Ihre Familien eingerechnet profitieren so künftig rund 6.000 Menschen von den neuen Mikrofinanzdienstleistungen. Die Frauen und Männer können Geld sparen und Kredite erhalten – zu günstigen, aber marktüblichen Zinsen. Die neuen Mitarbeiter werden direkt die Menschen besuchen und sie zur Spar- und Kreditvergabe beraten und natürlich die Kredite und Sparmöglichkeiten vergeben. Die Gruppen geben sich gegenseitig Sicherheit und erhalten Beratung durch die aus- und weitergebildeten Mitarbeiter der CoopMego.

 

Nun wünsch ich euch eine schöne Vorweihnachtszeit und sende herzliche Grüsse

Bernadette

continue reading

Contact

Kienestraße 35
70174
Stuttgart
Germany

Fill 100x100 original bernadette

B. Bodenmüller

New message
Visit our website