Deutschlands größte Spendenplattform

ACTP e.V.

wird verwaltet von Katrin S.

Über uns

MISSION

ACTP e.V. (Association for the Conservation of Threatened Parrots e.V.) ist eine in Deutschland registrierte gemeinnützige Organisation, die sich dem Schutz, dem Erhalt und dem Aufbau bedrohter Papageienpopulationen und deren Lebensräume verschrieben hat.

ZIELE

Unter dem Motto „Tiere schützen - Lebensraum erhalten - Zukunft aufbauen“ führen wir weltweit innovative und nachhaltige Projekte zur Rettung bedrohter Papageien und deren Lebensräume durch. Unsere Projekte führen wir jeweils gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort durch.

Unsere Strategie zur Rettung bedrohter Papageien verfolgt zwei Ziele:

1. IN-SITU MASSNAHMEN
Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir direkt vor Ort Maßnahmen, um bedrohte Papageienarten vor illegalem Handel zu schützen und Lebensräume vor menschlichen Einflüssen zu bewahren

2. EX-SITU MASSNAHMEN
In unserer Zuchtanlage nahe Berlin, arbeiten wir am Aufbau nachhaltiger Populationen bedrohter Papageien, mit dem Ziel der Wiederauswilderung oder dem Aufbau von Sicherheitspopulationen

Zur Erreichung unserer Ziele, arbeiten wir eng mit wissenschaftlichen Instituten, internationalen Behörden und Artenschutzorganisationen sowie einer großen Gemeinschaft institutioneller und privater Vogelzüchter zusammen.

Letzte Projektneuigkeit

Der Spixara ist zurück in der freien Natur

  Katrin S.  14. Juni 2022 um 15:36 Uhr

Nach 22 Jahren fliegen endlich wieder Spixaras in der Wildnis in Brasilien. Nachdem der Vogel seit 2000 als in der Natur ausgestorben galt, konnten wir am 11. Juni 2022 Geschichte schreiben. Der ACTP und seine Partner haben 8 Spixara in die Freiheit der Brasilianischen Caatinga entlassen. Um 9:03 Ortszeit verließ der erste blaue Papagei die Voliere, fünf weitere folgten nur wenig später. Die Tiere sind mit Funksendern versehen, so dass der Aufenthaltsort bestimmt werden kann. Die ersten Nächte verbrachten alle 8 Spixaras in der ihnen vertrauten, aber offenen,  Voliere. Die Tage nutzten sie um die neue Ergebung zu erkunden. Diese einmalige Rückkehr einer Papageienart konnte auch Dank Eurer Unterstützung umgesetzt werden.  Dafür möchten wir uns ganz ganz herzlich bedanken. Wir werden Euch  über die Entwicklung der 8 "wilden" auf dem Laufenden halten... 
Im Laufe des Jahres sollen noch 12 weitere Spixaras in die Freiheit folgen. Wir freuen uns Euch weiterhin bei diesem spannenden Projekt an unserer Seite zu haben. 
Euer ACTP-Team. 


weiterlesen

Kontakt

Friesenstr. 21
15566
Schöneiche
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite