Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

OroVerde - Die Tropenwaldstiftung

wird verwaltet von Nina B. (Kommunikation)

Über uns

OroVerde (= Grünes Gold) wurde im Jahr 1989 von renommierten Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Naturwissenschaften gegründet. Initiator war Prof. Dr. Wolfgang Engelhardt, langjähriger Ehren-Präsident des Deutschen Naturschutzrings (DNR), des Dachverbandes der Natur- und Umweltschutzverbände.

Die Stiftung konzentriert sich auf die Rettung der artenreichsten Ökosysteme der Erde: die tropischen Regenwälder. Sie legt ihren Schwerpunkt dabei auf die HotSpots der Biodiversität, also auf die Gebiete, deren außerordentliche Vielfalt als besonders schützenswert eingestuft ist.
- Zum einen mit Tropenwaldschutzprojekten konkret vor Ort. Hier hilft OroVerde bei der Einrichtung von Nationalparks, unterstützt Wiederaufforstungen und Projekte zur Einführung waldschonender Wirtschaftsweisen. Gemeinsam mit der Bevölkerung vor Ort werden Lösungen gesucht, die es ermöglichen, der Armut zu entgehen und zugleich den Regenwald als Lebensnetz zu schützen.
- Zum anderen macht OroVerde in Deutschland das Thema Tropenwaldschutz durch Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung (Wettbewerb „Schüler schützen Regenwälder“, Unterrichtsmaterialien) publik.

Letzte Projektneuigkeit

Bericht zur Artenvielfalt veröffentlicht

  M. Brosig  06. Mai 2019 um 13:58 Uhr

Als Regenwaldschützer engagierst du dich für den Erhalt der Artenvielfalt. Für diese wertvolle Unterstützung danken wir dir sehr. Denn das empfindliche Ökosystem Regenwald ist derzeit so stark gefährdet wie nie.

Faszinierende Vielfalt im Regenwald

Der neue Bericht des Weltbiodiversitätenrats (IPBES), der heute Mittag veröffentlich wurde, gibt einen Überblick über den aktuellen Zustand der biologischen Vielfalt: Die Menschheit verbraucht Ressourcen in einer Schnelligkeit, die weit über die Fähigkeit des Planeten zur Selbsterneuerung hinausgeht. Dabei ist das Artensterben längst nicht mehr nur ein ökologisches Problem. Inzwischen werden ganze Ökosysteme instabil und damit sind die Grundlage für Nahrung, sauberes Wasser und frische Luft in Gefahr.

Die aktuelle Studie ist erschreckend – umso wichtiger, jetzt nicht den Kopf in den Sand zu stecken! Daher wenden wir uns heute mit einer Bitte an dich: Sprich über das Thema, werde aktiv! 

Die tropischen Regenwälder sind eine Schatzgrube der Artenvielfalt. Rund 2/3 aller bekannten Tier- und Pflanzenarten leben in den Tropenwäldern. Hilf uns, diesen Schatz zu bewahren! Zum einen, indem du möglichst umweltbewusst einkaufst (siehe hierzu https://www.regenwald-schuetzen.org/verbrauchertipps/).  Zum anderen, indem du Regenwald-Schutzprojekte förderst!

Jede Spende ist wichtig, denn:  Wer den Regenwald schützt, schützt die Artenvielfalt und Biodiversität! Deine Spenden tragen dazu bei, dass der artenreiche Regenwald erhalten bleibt und weiterhin Lebensraum für zahlreiche Pflanzen und Tiere bildet. Vielen Dank! 

weiterlesen

Kontakt

Burbacher Str. 81
53129
Bonn
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite