Deutschlands größte Spendenplattform

Freunde alter Menschen e.V.

wird verwaltet von Anna Kamieth

Über uns

Niemand möchte im Alter allein und isoliert leben. Das ist aber für hochbetagte Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, oft traurige Realität. Unser Verein Freunde alter Menschen e. V. hat sich deshalb zur Aufgabe gemacht, alte Menschen vor Einsamkeit und Isolation zu bewahren. Unser Engagement dabei ist vielfältig.

Wir stiften Besuchspartnerschaften zwischen Jung und Alt, organisieren in unseren Treffpunkten regelmäßig Veranstaltungen, wie zum Beispiel Erzählcafés. Im Sommer gehen wir in den Zoo und besuchen den Botanischen Garten. Am 24. Dezember laden wir alljene alten Menschen, die sonst ganz allein Zuhause sitzen in unsere Treffpunkte ein.

Durch soziale Kontakte und Begegnungen schenken wir alten Menschen Lebensfreude.

Wir sind eine Freiwilligen-Organisation mit internationaler Verbreitung. Ursprünglich in Frankreich gegründet, engagieren wir uns derzeit in neun Ländern gegen die Vereinsamung alter Menschen. In Deutschland sind wir seit 25 Jahren aktiv.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 3.714,50 € Spendengelder erhalten

  Anna Kamieth  27. Juli 2022 um 14:34 Uhr

Die Vermittlung von Besuchspartnerschaften zwischen Jung und Alt erfordert eine gute Koordination. Neue Freiwillige zu informieren und den Kontakt zu alten Menschen sorgfältig zu begleiten ist zeitintensiv und erfordert eine kontinuierliche Arbeit. Aktuell begleien wir mit der Hilfe von 650 Freiwilligen rund 700 Alte Freunde. Vielen Dank, dass auch Sie sich für ein Leben ohne Einsamkeit im Alter einsetzen.

weiterlesen

Kontakt

Tieckstraße 9
10115
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite