Deutschlands größte Spendenplattform

Refugees Emancipation

wird verwaltet von Eben C.

Über uns

"Refugees Emancipation" ist ein selbstorganisiertes Flüchtlingsprojekt. Es setzt sich dafür ein, dass Asylsuchenden sowohl fachlich als auch strukturell Zugang zu Computern und dem Internet ermöglicht wird, damit die Lebensqualität verbessert und Isolationsmechanismen ausgehebelt werden.

Im Rahmen des Projekts werden mehrere Internetcafés in Gemeinschaftsunterkünften für AsylbewerberInnen betrieben, in Potsdam-Schlaatz, Prenzlau, Rathenow, Luckenwalde und Eisenhüttenstadt. Außerdem unterhält Refugees Emancipation ein Internetcafé in seinen Büroräumlichkeiten in Potsdam.

Die Nutzung der Internetcafés ist kostenlos. Die Internetcafés sind offene Räume, die Asylsuchende selbst verwalten und in denen sie alternative Bildungsangebote wahrnehmen können.

Zu den Bildungsangeboten, die Refugees Emancipation in den Internetcafés organisiert und durchführt, gehören zum Beispiel Computer-, Radio- und Audiotechnik sowie Deutschkurse.

Letzte Projektneuigkeit

We received a payout of €198.89

  Eben C.  22. Dezember 2021 um 12:35 Uhr

Thank you for the support. The money would enable us pay  Internet Bills in some  Internet Cafes. The present pandemic  has shown  the importance of digital empowerment. The self-organized Internet Cafe provides a Space where refugees can improve on the computer skills from their perspective. 

weiterlesen

Kontakt

Zum Jagenstein 1
14478
Potsdam
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite