Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo

Project Child Germany e.V.

wird verwaltet von M. Kiefer (Kommunikation)

Über uns

Im Frühjahr 2014 (09.03.2014) haben sich einige der treuen Unterstützer und Interessierten von Project Child Indonesia zusammengeschlossen um einen gemeinnützigen Verein zu gründen, welcher die zukünftigen Projekte in Indonesien fördern und den Fortbestand der Arbeit dort sichern soll.

Seit März 2014 ist der Förderverein Project Child Germany e.V. durch das Amtsgericht Freiburg offiziell in das Vereinsregister eingetragen worden. Das Finanzamt Offenburg hat in diesem Zusammenhang die Tätigkeit von Project Child Indonesia überprüft und dem Förderverein die Gemeinnützigkeit erteilt.

Seither sind die elf Mitglieder, um die gewählten Vorstände Marvin Kiefer und Carla Staiger, engagiert neue Partnerschaften zu etablieren und Spenden zu akquirieren, damit der Aufbau und die Umsetzung konkreter Bildungsprojekte in Indonesien finanziell und strukturell gefördert und erhalten werden können.

Project Child ist eine lokale, gemeindeorientierte Nichtregierungsorganisation (NRO), die es sich zum Ziel gesetzt hat das Leben der Strand- und Fluss-Gemeinden zu erleichtern. Diese, meist von in Armut lebenden Gemeinden, besiedelten Regionen sind bei Naturkatastrophen und zunehmender Umweltverschmutzung besonders verwundbar.
Die kostenlosen Bildungsprogramme von Project Child setzen ihr Hauptaugenmerk darauf, den Kindern Unterricht in puncto Umwelt und Gesundheit zu geben.

Die grundlegende Philosophie der Organisation hat die Auffassung, dass wirklich jeder auf seine Weise helfen kann. Unsere Werte sind Ehrlichkeit, Verantwortung und Teilnahme am Leben in der Gemeinde.

Unser Unterricht in Yogyakarta.
Unser Projekt Sekolah Sungai (Fluss-Schule) bietet seit vier Jahren wöchentlichen Unterricht für Kinder in Yogyakarta an. Die Klassen finden zweimal pro Woche nachmittags in einer Gemeinde statt und werden regelmäßig von insgesamt rund 50 Kindern besucht. Diese werden in den Gemeinden vor Ort gleichermaßen von in- und ausländischen Freiwilligen bilingual auf Englisch und Indonesisch unterrichtet.
Die Inhalte der Unterrichtseinheiten richten sich nach den Bedürfnissen der Kinder und werden spielerisch, beispielsweise durch gemeinsames Tanzen, Singen, Malen oder Basteln, näher gebracht. Die Kinder bekommen alle erforderlichen Materialien, sowie etwas zu Essen und zu Trinken zur Verfügung gestellt.

Unser Vorhaben in Pacitan.
Das Projekt „Sekolah Pantai“, zu deutsch „Strand-Schule“, bezeichnet den Aufbau und die Entwicklung eines Bildungs- und Gesundheitszentrums, welches Anfang 2014 auf den Weg gebracht wurde. Dabei handelt es sich um ein neues ehrgeiziges Projekt unter der Schirmherrschaft von „Project Child“ in dem Küstenort Pacitan auf der Insel Java, Indonesien. Auf einem Grundstück in Küstennähe wird zu diesem Zweck ein Gebäudekomplex errichtet, dessen Mittelpunkt ein „Learning Center“ sein wird.

Das Ziel ist es, eine regionale Kooperation mit sozial schwachen Kindern und deren Familien vor Ort und der Küstenregion Pacitan aufzubauen. Unsere Bildungsprogramme sollen den individuellen Bedürfnissen der Gemeinden angepasst und langfristig etabliert werden. Zudem zielen Diese auch auf die Kooperation mit lokalen Schulen und anderen Bildungsinstitutionen ab. Viele unserer bereits erfolgreich erprobten Programme aus der Arbeit mit den Gemeinden der Flussschule in Yogyakarta werden in Pacitan übernommen und in Zusammenarbeit mit den lokalen Gemeinden angepasst.


Project Child legt größten Wert auf die effiziente Umsetzung von Entwicklungszusammenarbeit. Es ist unsere Priorität trotz limitierter Ressourcen und Spenden den größtmöglichen positiven Nutzen für die Menschen in Indonesien zu erzielen. Um das Potential unserer Projekte weiter ausbauen zu können und nachhaltig effektiv mit den Menschen in Indonesien zusammenzuarbeiten, ist auch eine solide finanzielle Basis nötig. Wir sind stets auf der Suche nach neuen Partnern und Unterstützern, die sich von unserer Arbeit begeistern lassen und ein Teil von Project Child werden möchten.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Unser brandneues Video & ein Ausblick auf 2018...

  M. Kiefer  22. November 2017 um 19:56 Uhr

Nachdem wir in den vorangegangenen Neuigkeiten bereits einiger Bilder vom Unterricht zeigen konnten, freuen wir uns nun außerordentlich auch das neuste Video unserer Strandschule präsentieren zu können. Die bewegten Bilder zeigen die einzelnen Bereiche des Geländes und Ausschnitte aus den ersten Wochen der Programme vor Ort.


https://www.youtube.com/watch?v=btOjFN8nioo


Vorab dürfen wir auch schon verraten, dass die Pläne für das kommende Jahr 2018 bereits feste Züge annehmen. Da wir noch viel Platz auf dem Gelände zur Verfügung haben, soll es einerseits einen Garten zum Anbau von Pflanzen und Gemüse geben. Dort können wir mit den Kindern zusammen verschiedene Bereiche des Unterrichts perfekt praktisch umsetzten.
Andererseits soll es, an den mit mehr Bäumen bewachsenen Arealen, einen kleinen Abenteuerspielplatz geben, wo die Kinder an Seilen und Konstruktionen aus alten Autoreifen klettern und spielen können.


https://asset1.betterplace.org/uploads/project/image/000/023/047/174830/limit_600x450_image.jpg


Man kann also gespannt sein wie es bei uns weitergeht und wir hoffen, dass sich weiterhin viele Menschen für unser Projekt begeistern lassen.
Für mehr Informationen freuen wir uns auf Ihr Feedback und gerne auch einen persönlichen Kontakt.

weiterlesen

Kontakt

Hansjakobstraße
77654
Offenburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite