Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo pi final logo frei

Policy Innovation e.V.

wird verwaltet von P. Strothmann (Kommunikation)

Über uns

Der gemeinnützige Verein Policy Innovation e.V. führt internationale und nationale Gipfel und Workshops zu Themen der Weltpolitik durch. Ziel des Vereins ist es,
- Junge Menschen für verantwortliches Handeln im Sinne globaler Nachhaltigkeit und sozialer Gerechtigkeit zu sensibilisieren.
- Sie dafür zu begeistern, innovative Lösungsansätze für globale Herausforderungen zu entwickeln, anstatt bekannte Positionen zu simulieren.
- Und ihnen die Möglichkeit zu geben, theoretische Inhalte in der Praxis anzuwenden und ihnen einen Einblick in reale internationale Verhandlungsprozesse zu vermitteln.

Zentrales Projekt des Vereins sind dabei die Y8 & Y20 Summits, die offiziellen Jugend-Gipfel im Rahmen des G8 bzw. G20 Prozesses. Diese werden gemeinsam von allen Partnerorganisationen im internationalen Netzwerk (The IDEA - International Diplomatic Engagement Association) organisiert. The IDEA wird in Deutschland seit 2008 durch Policy Innovation e.V. vertreten. Die Y8 und Y20 Summits finden jedes Jahr im Austragungsland des realen G8 bzw. G20 Gipfels statt.

Das hauptsächlich studentische Team von Policy Innovation e.V. übernimmt dabei die Ver-antwortung für die Auswahl der deutschen Delegation, deren professionelle Vorbereitung und Betreuung während der Summits. Darüber hinaus zeichnet sich das Team verantwortlich für die nationale Öffentlichkeits- und Pressearbeit sowie für das Fundraising.
Der Verein selbst hat ca. 20 vorwiegend studentische Mitglieder. Der dreiköpfige Vorstand wird alljährlich gewählt und vom Beirat in seiner Arbeit unterstützt.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  B. Külzer  29. September 2014 um 17:16 Uhr

Die Gelder werden, wie in der Projektbeschreibung angegeben, für die Erstattung der Flugkosten unserer Delegates eingesetzt, die im Juli zum Y20 nach Australien geflogen sind.

Es wurden 405,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Flugkosten 405,00 €
weiterlesen

Kontakt

Wilhelmstraße 67
10117
Berlin
Deutschland

Fill 100x100 philip rbs klein

P. Strothmann

Nachricht schreiben