Deutschlands größte Spendenplattform

TOOLS FOR LIFE

wird verwaltet von S. Rothenberger

Über uns

Sauberes Trinkwasser und eine funktionierende Energieversorgung sind in vielen Teilen der Erde immer noch keine Selbstverständlichkeit. Ohne funktionierende Rohre und Stromleitungen, die vergleichbar mit den Arterien im menschlichen Körper, Wasser und Energie zu den Menschen bringen, ist ein menschenwürdiges Leben nicht möglich. Sehr oft fehlen Mittel und Bildung, um die teilweise katastrophalen Zustände zu verbessern.
Vor diesem Hintergrund hat Dr. Helmut Rothenberger 2008 die Stiftung TOOLS FOR LIFE ins Leben gerufen, die sich heute in der Tradition ihres Stifters für das nachhaltige Gemeinwohl unserer Gesellschaft engagiert.
TOOLS FOR LIFE hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen in allen Regionen der Erde mit den essentiellen Ressourcen zu verbinden, die für ein gesundes Leben notwendig sind. Dies bezieht die materielle Versorgung mit Energie und Wasser als auch die Erschließung immaterieller Ressourcen wie Bildung, Training und Coaching mit ein. So hat TOOLS FOR LIFE in ausgewählten Regionen ein Netzwerk aus Organisationen und lokalen Partnern geschaffen, das in den letzten Jahren mehrere Bildungsstätten und Wasserversorgungsnetze gebaut hat und bis heute betreibt und Instand hält.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.447,50 € Spendengelder erhalten

  S. Rothenberger  19. August 2020 um 17:25 Uhr

Wesentliche Aufgabe der Stiftung im Zusammenhang mit der Erziehung, sowie der Volks- und Berufsbildung ist die Förderung der schulischen und beruflichen Ausbildung und Betreuung von Menschen vornehmlich, aber nicht ausschließlich in Entwicklungsländern.
Diese Aufgabe wird insbesondere verwirklicht durch:
a) Finanzielle Förderung der Errichtung oder Modernisierung von Schulen und anderen Ausbildungseinrichtungen
b) Initiierung von Maßnahmen zur betrieblichen Berufsausbildung.

Im Fall des Projekts "Schul-Stipendien für Mädchen im Togo" wird das Geld verwendet, um so vielen Mädchen wie möglich das Schulgeld, Uniform und Unterrichtsunterlagen zu bezahlen. Nur durch Bildung kann es nachhaltige Entwicklung geben!

weiterlesen

Kontakt

Nidenau 68
60325
Frankfurt am Main
Deutschland

S. Rothenberger

Nachricht schreiben