Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Wassertor e.V.

wird verwaltet von Susi Hape

Über uns

Wir sind ein buntes, wachsendes Team, das sich für die Kreuzberger Nachbarschaft einsetzt. Wir sitzen im Wassertorkiez, wo unser Verein im Jahr 2008 zusammen mit Kiezbewohner*innen als Reaktion auf den großen Bedarf und mangelnde Strukturen gegründet wurde. Nach der offiziellen Statistik des Landes Berlin gehören der Wassertorplatz und der benachbarte Moritzplatz zu den ärmsten Quartieren Berlins (Platz 417 und 419 von 419). Hinter diesen Zahlen liegen oft multiple Problemlagen, indem Armut in Zusammenhang mit Arbeitslosigkeit, Analphabetismus, Gesundheitsproblemen und insgesamt fehlender Teilhabe steht.

In diesem Umfeld wollen wir die Lebensqualität der Bewohnerschaft verbessern, indem wir individuelle Bewohner*innen, lokale Selbsthilfe-, Kultur- und Freizeitgruppen sowie hier ansässige Vereine und Initiativen stärken. Unsere Kernbereiche sind die Koordinierung von Nachbarschafts- und Veranstaltungsräumen, Angebote für Kinder und Senioren, niedrigschwellige muttersprachliche Sozialberatung und Netzwerkarbeit.

Zentrale Bereiche unserer Arbeit wie die Sozialberatung sind von Spenden abhängig. Jeder Beitrag hilft – egal, ob groß oder klein.
Zusammen können wir viel erreichen. Vielen Dank!

www.wassertor.org

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.072,50 € Spendengelder erhalten

  Thomas B.  24. November 2022 um 08:52 Uhr

Schöne, gemeinschaftliche Erlebnisse für Senior:innen aus unserem Kiez, die aufgrund ihrer sozialen und finanziellen Situation von komerziellen Angeboten ausgeschlossen sind. Durchführung von Veranstaltungen und Ausflügen (Tanz- und Bingoveranstaltungen, Boot- und Busfahrten ins grüne Umland, Theater und Kaffeeklatsch im schönen Umfeld, etc.) für die wir zusätzlich einen Ausflugs- und Eventkalender drucken und verteilen.

weiterlesen

Kontakt

Wassertorstr. 48
10969
Berlin-Kreuzberg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite