Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 verein

TSV Rudow 1888 e.V. Abteilung Volleyball

wird verwaltet von O. Mäuer (Kommunikation)

Über uns

Der TSV Rudow 1888 ist ein Berliner Großverein im Süden der Stadt, der aus der Fusion des am 1. Oktober 1888 gegründeten MTV Rudow sowie dem TV Jahn Rudow hervorgegangen ist. Seinen ca., 5000 Mitgliedern bietet der Turn- und Sportverein Rudow 1888 e.V. in 14 Sportarten ein umfangreiches Angebot der sportlichen Betätigung in den verschiedensten Trainings- und Spielstätten an.

Die 1969 gegründete Volleyball-Abteilung mit derzeit etwa 300 Mitgliedern ist die Heimat sowohl von ambitionierten Volleyballern als auch freizeitorientierten Volleyballfreunden. Neben dem Erwachsenenbereich bildet besonders die Jugendarbeit einen Schwerpunkt der Aktivitäten in der Abteilung.

Über viele Jahre wurde in Berlin – Rudow Volleyball der deutschen Spitzenklasse geboten. Mannschaften der 1. und 2. Bundesliga der Damen und eine auf nationaler Ebene herausragende Jugendarbeit im weiblichen Nachwuchsbereich waren ein Aushängeschild für den Berliner Sport.

Zur Saison 1989/90 trennte sich die Bundesliga-Abteilung vom TSV und gründete den CJD Berlin. In Rudow verblieben 10- bis 12jährige Kinder die gerne Volleyball spielen wollten. Einer Elterninitiative war der Neubeginn im Jugendbereich vorbehalten; untrennbar Volleyball im Süden Berlins – TSV Rudow 1888 e.V. verbunden mit dem Namen des langjährigen Leiters der Volleyballabteilung, Heiner Wieprecht, unter dessen Führung sich der TSV Rudow über viele Jahre inBerlin als 3.Kraft im weiblichen Jugendbereich etablierte.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  O. Mäuer  13. April 2015 um 15:40 Uhr

Der Betrag wird für die finanzierung der Bundesligasaison 2014/15 verwendet.

Wir danken allen spendern!Wir danken allen spendern!

Wir danken allen spendern!Wir danken allen spendern!

Es wurden 65,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

2. Bundesliga Volleyball Damen für Saison 2014/15 65,00 €
weiterlesen

Kontakt

Wutzkyallee 80
12353
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite