Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Waisenkinder Tansania e. V.

wird verwaltet von A. Gritzmann

Über uns

"...weil jeder Junge ein Prinz ist,
und jedes Mädchen eine Prinzessin!"

Der Verein Waisenkinder Tansania e.V. wurde im November 2009 gegründet.
Wir sind eine gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, Waisenkindern das Wichtigste in unserem Leben zu geben - die LIEBE. Bei uns wachsen Mädchen in einem liebevollen Zuhause auf und besuchen die Schule. Hier haben sie die Möglichkeit traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und neue Lebensenergie zu sammeln. Wir begleiten alle Mädchen bis zur Vollendung ihrer Ausbildung bzw. ihres Studiums.
In Tansania müssen Mädchen oft schon früh die Schule verlassen, um Geld für die Familie, z. B. als Haushaltshilfe, zu verdienen. Dort finden sie sich zum Teil in einer Situation mit häuslicher Gewalt, sexuellem Missbrauch oder HIV Infizierung wieder.

Unser Ziel ist es Waisenkindern Liebe, ein Zuhause und Bildung zu geben und junge traumatisierte Mütter bei ihrer Heilung zu unterstützen.

Unsere Vision ist Waisenkindern und jungen Müttern ein menschenwürdiges, eigenverantwortliches und unabhängiges Leben zu ermöglichen, damit Generationen gesichert werden. Die Philosophie unseres Handelns basiert auf humanistischen Grundsätzen, denen wir uns verpflichtet fühlen.

Der Verein Waisenkinder Tansania e. V. finanziert sich ausschließlich durch private Spendengelder und Patenschaften und ist über jede Form der Unterstützung sehr dankbar.

Herzlichst Ihre
Angelika Isabelle Gritzmann, Waisenkinder Tansania e. V.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 707,12 € Spendengelder erhalten

  A. Gritzmann  13. April 2022 um 11:44 Uhr

Angesichts der schrecklichen Situation in der Ukraine sind wir allen Spendern sehr dankbar, die dieses Jahr bereits gespendet haben und nun Gutes in unseren Projekten möglich machen.

Im Januar 2022 begrüßen wir drei neue Jungs Saidi, Salumu und Sabri.
Aktuell unterstützen wir 27 Kinder, Jugendliche und Studenten:
- 12 Mädchen, die im Ebenezer Home in Mwandege leben,
- 10 Jungen, die ebenfalls im Ebenezer Home in Mwandege leben,
- 2 Studenten, die in Wohnheimen leben,
- eine Mutter mit ihrem Sohn James, der an Anämie leidet und
- eine Großmutter mit ihren 2 Enkelkindern Nasra und Nasri.

Nidga und Mariam sind die ältesten Mädchen im Haus. 
Nidga hat letztes Jahr ihren Abschluss gemacht und sie würde gerne weiter ihr Abitur machen. 
Mariam besucht die 8. Klasse in der internationalen Sekundarschule Victory in Mwandege. 
Upendo und Dorcas besuchen die 4. Klasse in der internationalen Grundschule Dayspring. 
Unsere kleinen Mädchen und Jungen kamen im Januar 2022 in die internationale Vorschule Dayspring in Mwandege.

Waisenkinder Tansania e.V. sagt DANKE an alle Köpfe, Hände und Seelen, die das täglich Unmögliche möglich machen. Unserer Mitarbeiterinnen arbeiten nicht nur hart, sie arbeiten auch mit dem strahlendsten und schönsten Lächeln und so viel Liebe.

weiterlesen

Kontakt

Tannenweg 12
64711
Erbach
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite