Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 unbenannt 16.00.25

ANOPA - Play for a better Life

wird verwaltet von E. Appiah (Kommunikation)

Über uns

ANOPA-Projekt

Würden Sie Ihre Kinder auf Fußballplätze schicken, die hart wie Beton und gleichzeitig mit Wellen und Löchern übersäht sind? Auf denen Scherben und anderer Müll liegen und während des Spiels Autos über das Feld fahren?
Würden Sie Ihre Kinder in Schwimmbecken lassen, die ungereinigt sind und bei denen sich der Beckenboden nach und nach löst?
Nein, würden Sie nicht! In Cape Coast, einer der traditionsreichsten Städte Ghanas, sind diese Umstände leider an der Tagesordnung.

Genau diesem Problem hat sich das ANOPA-Projekt vom Landessportbund NRW in Zusammenarbeit mit Sports for Development angenommen. „ANOPA“ bedeutet in der Landessprache Twi „Morgen“ und ist gleichzeitig die Abkürzung für das bestimmende Motto des Projektes „Agoro Ne Obra Pa“, was übersetzt so viel heißt wie: „Spielen für ein besseres Leben“.

Die Zielsetzung des Projektes ist es, die Lebensbedingungen für Kinder und Jugendliche in Cape Coast mit dem Hilfsmittel Sport maßgeblich zu verbessern und für den Sport eine angemessene infrastrukturelle Grundlage zu schaffen. Schüler/innen und Jugendliche sollen durch gezielte Sport- und Ausbildungsprogramme ihre motorischen Fähigkeiten verbessern und gleichzeitig in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gestärkt werden. Neben den Sportarten Fußball und Schwimmen, werden außerdem Handball, Basketball, Volleyball, Tennis und Taekwondo angeboten.

Für die Umsetzung dieser Ziele sind wir allerdings auf Ihre Unterstützung angewiesen. Mit Ihrer Hilfe soll es gelingen, ein Fußballfeld in Cape Coast zu errichten, auf dem Kinder und Jugendliche ihrer Leidenschaft nacheifern und gleichzeitig einen Grundstein für ein besseres Leben setzen können. Helfen sie mit diese Bedingungen zu schaffen und werden sie ein Teil von ANOPA.
Denn am Ende zählt nur eins: „Agoro Ne Obra Pa!“

Homepage: http://www.anopaproject.com/
Facebook: https://www.facebook.com/ANOPA.Project

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  E. Appiah  02. Februar 2015 um 14:05 Uhr

Liebe Freunde, Bekannte und Unbekannte,

wir bedanken und ganz herzlichen für die großzügigen Spenden. 

Das Anopa- Team 

Es wurden 232,50 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

1m² eines neuen Fußballplatzes 155,50 €1 meter of fencing for the Sports Field 77,00 €
weiterlesen

Kontakt

PO BOX 912
Cape Coast
Ghana

Kontaktiere uns über unsere Webseite