Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kukuk Kultur e.V.

wird verwaltet von B. Elgas

Über uns

Spielen, Leben und Lernen in einem geschützten Rahmen ist für unsere Kinder meist selbstverständlich, bleibt aber Kindern in Krisengebieten und strukturschwachen Ländern häufig untersagt. Den Erwachsenen von Morgen ein Stück Unbeschwertheit zurückgeben ist das Ziel von KuKuk Kultur e.V.
Aus diesem Grund wurde im März 2010 der Verein KuKuk Kultur e.V. gegründet (frühere Projekte wurden über das Zelt e.V. organisiert), zu dessen Gründungsmitgliedern Bernhard Hanel und Robin Wagner, Geschäftsführer der Firma KuKuk GmbH zählen.
Gemeinsam mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Deutschland gestalten wir in wenigen Tagen Außenräume für Schulen, Kindergärten, private Initiativen, Städte und Gemeinden. Im Gegenzug dazu erhalten wir in der Zusammenarbeit mit den Einheimischen die Gelegenheit, eine uns fremde Kultur kennen und verstehen zu lernen. Im Prozess des Bauens werden Begegnungen ermöglicht, die zu einem verbesserten Zusammenleben und gegenseitigem Verständnis führen können.
Schulklassen, die sich auf das Abenteuer eines Kulturprojektes einlassen, stecken viel Engagement in die Planung, Finanzierung und Durchführung „ihres“ Kulturprojektes. Die Einzigartigkeit und Schönheit der entstandenen Spielräume fasziniert, begeistert und verzaubert die ehemals trübe Welt der Kinder.
Mit Stolz können die Schüler am Ende auf das Ergebnis ihrer Arbeit blicken – die strahlenden Augen und das Lachen der Kinder, die sich auf den Plätzen tummeln, sind unbezahlbar.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 2.388,74 € Spendengelder erhalten

  B. Elgas  13. November 2019 um 17:18 Uhr

Schon diesen Samstag geht es für unser hochmotiviertes Team nach Addis Ababa.
Mit den Spenden können wir die für den individuellen Bau nötigen Materialien bezahlen: Holz als Hauptelement, Ziegelsteine um die Wege so zu pflastern, dass sie rollstuhlzugänglich sind, eine Rutsche und weitere Materialien.
Es folgen Bilder vom Ergebnis!

weiterlesen

Kontakt

Rosenwiesstraße 17
70567
Stuttgart
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite