Deutschlands größte Spendenplattform

Leseohren e.V. - Das Stuttgarter Vorleseprojekt

wird verwaltet von B. Kaiser

Über uns

Etwa 530 ehrenamtliche VorlesepatenInnen lesen regelmäßig in Kindertagesstätten, Grundschulen, Stadtteilbibliotheken und anderen Einrichtungen in allen Stadtteilen Stuttgarts vor, pro Vorleseaktion zwischen fünfzehn und fünfzig Minuten. Besonderes Augenmerk richten wir auf den persönlichen Kontakt zu den Kindern. Wir wollen vorwiegend Kinder erreichen, die bislang nur wenig Bezug zu Büchern hatten.
Die Zuhörer werden aufgefordert nachzufragen, Anregungen zu geben und ihre Reaktionen und Wahrnehmungen mitzuteilen. Durch dieses Konzept wird spielerisch und ungezwungen die Begeisterung fürs Lesen geweckt und sowohl Kindern als auch Vorlesenden viel Freude bereitet.

Für die Kinder werden die Vorlesenden zu (Sprach-)Vorbildern, und sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur sprachlichen und kulturellen Integration. Eine Aufgabe, die allen VorlesepatInnen Spaß macht, aber auch herausfordert. Daher suchen wir unsere PatInnen sorgfältig aus und sichern durch Fortbildungen und regelmäßigen Erfahrungsaustausch die Qualität unseres Vorleseangebots.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 667,87 € Spendengelder erhalten

  B. Kaiser  10. März 2021 um 08:57 Uhr

Die Spendengelder nutzen wir für Honorare unserer ReferentInnen, damit unsere PatInnen auch während der Corona-Zeit online an Fortbildungen teilnehmen können.

weiterlesen

Kontakt

Mailänder Platz 1
70173
Stuttgart
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite