Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Caritasverband für den Kreis Mettmann e.V.

wird verwaltet von K. Hagedorn (Kommunikation)

Über uns

Ehrenamtliche Lernpatenschaften werden als Instrument der individuellen schulischen Förderung, der Orientierungshilfe im Übergang-Schule Beruf und der Unterstützung einer erfolgreich verlaufenden Ausbildung aufgebaut und etabliert. Lernpatenschaften werden von ehrenamtlich tätigen Menschen wahrgenommen, die in ihrer Freizeit patenschaftlich aktiv werden. Von fachlich versierten hauptamtlichen Kräften sollen Koordinierungsaufgaben, begleitende Öffentlichkeitsarbeit zur Förderung der Anerkennungskultur, Förderung der Elternpartizipation sowie Netzwerkarbeit mit Schulen, Ausbildungsstätten und Unternehmen übernommen werden.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  K. Hagedorn  15. April 2013 um 15:10 Uhr

Die Spenden werden eingesetzt für

1. Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche: Im Jahr 2013 können mit der Spende zahlreiche Fortbildungen angeboten werden. Themen sind

- Wie lernen Kinder ?

- Wie motivieren wir Kinder bei lernschwierigkeiten ?

- Interkulturelle Kommunikation

- Schulvermeidungsverhalten und Prüfungsangst bei Kindern und Jugendlichen

- Schulung zur Prävention von Kindesmissbrauch

 

2. Aufstockung der Koordinatorentätigkeit: Mit der Spende sind die Personalkapazitäten in der Caritas-Initiative Lernpatenschaft aufgestockt worden, und zwar um 0,25 Stellenanteile einer sozialpädagogischen Fachkraft, die sich intensiv mit der Förderung der Eltern der von ehrenamtlichen Lernpat/innen betreuten Kinder beschäftigt: In Informationsgesprächen und -veranstaltungen, mit der Methode Elterntische und individuellen Beratungsgesprächen  werden Eltern in ihrer Funftion als Bildungsbegleiter für ihre Kinder gestärkt. Ziel ist auch ein deutlich höheres Engagement der Eltern in der Schule.

Es wurden 13.000,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Fortbildungsangebote 6.000,00 €Aufstockung Koordinator/in 7.000,00 €
weiterlesen

Kontakt

Maximilian-Kolbe-Platz 38
40880
Ratingen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite