Deutschlands größte Spendenplattform

EinDollarBrille e. V.

wird verwaltet von Chiara Adam

Über uns

Rund 150 Millionen Menschen auf der Welt leiden laut einer von der WHO beauftragten Studie von 2007 unter einer Fehlsichtigkeit, die mit einer einfachen Sehhilfe behoben werden könnte. Diese Menschen leben oft von weniger als einem US-Dollar am Tag, und ihnen fehlt das Geld, sich eine herkömmliche Brille zu kaufen.
Der Einkommensverlust, der dadurch entsteht, dass diese Menschen nicht oder nicht mehr arbeiten können und dass junge Menschen nichts lernen können, beträgt laut WHO rund 202 Milliarden US-Dollar im Jahr!

Der EinDollarBrille e. V. will diese augenoptische Versorgungslücke nachhaltig schließen und gleichzeitig neue Arbeitsplätze in strukturschwachen Regionen schaffen:

Die Brille besteht aus einem extrem robusten, rostfreien und hautverträglichen Federstahldraht sowie zwei bruchfesten, oberflächengehärteten Kunststoffgläsern, die ohne Verwendung von Werkzeugen in den Rahmen eingesetzt werden können. Sie wird von vor Ort ausgebildeten Fachkräften mit Hilfe einer eigens dafür entwickelten, einfachen Biegevorrichtung selbst hergestellt. Die Produktionskapazität einer Biegevorrichtung, an der bis sechs Menschen gleichzeitig arbeiten können, liegt bei bis zu 50.000 Brillen pro Jahr. Die Brillenproduzenten werden in Trainings geschult. Der Ausbildung der Optiker liegt ein 1-Jahres-Lehrplan zugrunde. Die Materialkosten für eine Brille liegen bei rund 1 US-Dollar, der Verkaufspreis bei zwei bis drei ortsüblichen Tageslöhnen.

Die EinDollarBrille wurde von Martin Aufmuth, einem Mathematik- und Physiklehrer aus Erlangen, erfunden. Sein Ziel ist es, die EinDollarBrille Millionen von Menschen auf der Welt zugänglich zu machen. Der als gemeinnützig anerkannte Verein EinDollarBrille e. V. hat seinen Sitz gleichfalls in Erlangen. Wir unterstützen die Initiative Transparente Zivilgesellschaft und veröffentlichen die von ihr definierten zehn grundlegenden Punkte, die jede zivilgesellschaftliche Organisation der Öffentlichkeit zugänglich machen sollte, auf unserer Homepage www.eindollarbrille.de.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 9.578,28 € Spendengelder erhalten

  Chiara Adam  12. Mai 2021 um 10:27 Uhr

Liebe SpenderInnen und Freunde der EinDollarBrille,

ganz herzlichen Dank für die Unterstützung unseres Projekts. Ohne die Hilfe von unseren großartigen Spenderinnen und Spendern könnten wir unsere Arbeit nicht realisieren.

Ein großes DANKESCHÖN dafür!

Mit Deiner Spende werden wir unsere Arbeit in den aktuell 10 Projektländern weiter voran treiben können, die gerade jetzt wichtiger ist denn je. Um unser Ziel, eine augenoptischen Grundversorgung für alle Menschen zu erreichen, werden wir auch weiter 

Augencamps in entlegenen Gebieten Asiens, Südamerikas und Afrikas organisieren, um nach fundierten Sehtests Brillen an PatientInnen ausgeben zu könnenhttps://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/022/800/253985/limit_600x450_image.jpg

kleine Brillengeschäfte eröffnen wo möglich, um dauerhaften Zugang zu Brillen und besserem Sehen zu ermöglichen. Wir werden mit Deiner Hilfe für die Menschen vor Ort ansprechbar sein, wenn eine neue Brille benötigt wird.https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/022/800/253986/limit_600x450_image.jpg

mit unserem Social Business Ansatz Arbeitsplätze vor Ort schaffen, so dass die Menschen z.B. in Malawi, Bolivien oder Myanmar ihren Lebensunterhalt mit ihrem Einkommen bestreiten können. https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/022/800/214259/limit_600x450_image.jpg

mehr augenoptische Fachkräfte nach unserem eigens entwickelten Curriculum in den Projektländern ausbilden, so dass wir noch mehr Leben durch besseres Sehen verändern können.https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/022/800/214101/limit_600x450_image.jpg

aktiv Aufklärungsarbeit in Deutschland aber vor allem auch in den Projektländern leisten, um das Bewusstsein zu schaffen, welche positiven Auswirkung gutes Sehen auf jedes Leben hat.https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/022/800/214100/limit_600x450_image.jpg

Wenn Du möchtest, unterstütze die EinDollarBrille auch weiterhin! Du hilfst uns auch, indem Du Deinen FreundInnen und Deiner Familie von uns erzählst und mit anderen über das die EinDollarBrille sprichst.
Über unseren Newsletter und die Neuigkeiten auf der Projektseite kannst du verfolgen, was wir mit den Spenden erreichen.

Wir freuen uns jedenfalls sehr, dass Du dabei bist! Zusammen können wir viel erreichen.

Herzlich,
das ganze Team der EinDollarBrille e.V.

PS: Noch mehr über die EinDollarBrille erfährst Du bei facebook, Instagram, YouTube oder natürlich auf unserer Website!
weiterlesen

Kontakt

Obere Karlstraße 29
91054
Erlangen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite