Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb cayenne kauft ein

Assistenzhunde Deutschland e. V.

wird verwaltet von Nicole B. (Kommunikation)

Über uns

Assistenzhunde helfen in ihrer Mobilität eingeschränkten Menschen auf vielfältige Art, ihren Alltag zu meistern, z. B. indem sie das Telefon holen, die Krücken bringen, Türen öffnen, Hilfe rufen, Gegenstände vom Boden aufheben (also apportieren), z. B. eine Flasche Wasser herbeibringen, die Waschmaschine ausräumen, ihrem Menschen neue Kontakte erleichtern, ihrem Menschen ermöglichen sich zu entspannen, pflegebedürftigen Menschen Freude bereiten ..und natürlich noch einiges mehr!

Assistenzhunde helfen, leichter Kontakte knüpfen zu können, um besser in die Gesellschaft integriert zu werden, denn Hunde bauen Brücken! Und wie kommt leichter ins Gespräch als über Hunde?

Dazu haben die Hunde (Golden und Labrador Retriever) eine hochwertige Ausbildung erhalten, die sie auf diese Arbeit vorbereitet.

Unser Verein besteht, um die in Frankreich ausgebildeten Assistenzhunde in Deutschland bekannt zu machen, wie sie es z. B. in Frankreich und Luxemburg seit vielen Jahren sind.

Wir stellen die gesammelten Spenden anderen mobilitätseingeschränkten Personen zur Verfügung um einen Assistenzhund zu finanzieren, denn in Deutschland gibt es dafür leider keine Kostenträger.

Durch IHRE Spende ermöglichen Sie uns, einen vierbeinigen Freund und Helfer zu finanzieren! Wir engagieren uns ehrenamtlich mit viel Leidenschaft und Herzblut!

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Neuigkeiten: Dezember 2017 - Special für Thomas in Frankreich

  Nicole B.  06. Dezember 2017 um 17:03 Uhr
** Spannende Infos zur Auswahl des Hundes **
Unser Bewerber Thomas W. ist seit dieser Woche in Frankreich, um seinen Assistenzhund zu finden. Viele fragen uns, warum der noch nicht feststeht... dazu eine kurze Erläuterung:

Die Hunde sind jetzt alle 2 Jahre alt und fertig ausgebildet. Anhand des Bewerberprofils und persönlichen Gesprächen haben die Hundetrainer eine Vorauswahl getroffen derer Hunde, die zu jedem Kandidat passen könnten.
Jeder Kandidat durfte 3 Tage (Montag bis einschl. heute) mit den verschiedenenen Hunden arbeiten und es wird geschaut, wie beide miteinander harmonieren oder auch auch nicht.

Jetzt wird es SPANNEND: Thomas und alle andere Bewerber haben heute eine Wunschliste mit ihren Hunden geschrieben und diese abgegeben. Heute Nacht setzen sich alle Trainer zusammen und besprechen sich, welcher Mensch welchen Hund bekommt - und morgen wird es bekannt gegeben!

Morgen bekommt Thomas also SEINEN neuen FREUND!!! Wir sind sehr gespannt und wissen: einige zittern mit!!

06.12.2017
Thomas heute bei weiteren Tests mit verschiedenen Hunden. Hier nochmal das Labrador Mädchen Laponie...

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/009/887/176786/limit_600x450_image.jpg

.. und weiter geht's!! Thomas mit Labrador L'Exam bei der Arbeit, Thomas weiter in der Findungsphase. Noch steht nicht fest, welcher Hund mit welchem Menschen zusammenkommt!!

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/009/887/176787/limit_600x450_image.jpg

06.12.2017
Thomas bei der Arbeit mit verschiedenen Hunden. Hier mit Labrador London!

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/009/887/176780/limit_600x450_image.jpg

Hier mit Labradormädchen Laponie!

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/009/887/176784/limit_600x450_image.jpg

Und hier mit Labrador L'Exam!

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/009/887/176785/limit_600x450_image.jpg

04.12.2017
Das sind die Namen der Assistenzhunde, die es diesen Monat gibt. Einer davon wird für Thomas sein!!!!

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/009/887/176770/limit_600x450_image.jpg

04.12.2017
Thomas W. und sein Assistenzhund-Opi Uldo (14), der junge Verstärkung an seine Seite bekommt!!! Er ist nun für die nächsten 2 Wochen in Frankreich und wir warten mit Spannung, welchen Hund er bekommen wird!!

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/009/887/176769/limit_600x450_image.jpg




weiterlesen

Kontakt

.
Wunstorf
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite