Deutschlands größte Spendenplattform

ELIKIA Hoffnung für Afrika e.V.

wird verwaltet von D. da Silva

Über uns

ELIKIA Hoffnung für Afrika e. V. arbeitet in der demokratischen Republik Congo unter Jugendlichen von der Straße und mit Kindern aus Kinderreichen Familien.
ELIKIA vermittelt Patenschaften für Schulgeld, bildet Jugendliche in Mechanik aus, verhilft Müttern zu einem Verkaufsstand oder Vätern zu einem Taxi und ist nun dabei, ein Landwirtschaftliches und ein Schneiderprojekt aufzubauen. ELIKIA verschifft auch immer wieder Hilfstransporte in den Congo und unterstützt Organisationen vor Ort.

Letzte Projektneuigkeit

Aktuelles

  D. da Silva  17. April 2012 um 23:20 Uhr

ELIKIA konnte letztes Jahr das Schneideratelier und das Landwirtschaftliche Projekt starten. Das landwirtschaftliche Projekt soll rückfallgefährdeten Jugendlichen die Chance geben außerhalb der Hauptstadt eine Ausbildung zu machen. Das Schneideratelier verschafft v. a. Müttern die Chance sich als Schneiderin selbständig zu machen.

weiterlesen

Kontakt

Schulstr.60
73275
Ohmden
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite