Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Waisenhaus Tamale e.V.

wird verwaltet von Theresia K.

Über uns

Der Verein Waisenhaus Tamale e.V. gründete sich 2010 nachdem Resi "allein in Ghana" unterwegs war, um ein halbes Jahr vor Ort zu arbeiten.

Unser Ziel ist die Unterstützung eines lokalen Projektes mit 20 Kindern, die ohne ihre Eltern aufwachsen müssen.

Durch harte Arbeit in den letzten Jahren konnten wir so ein Haus für die Waisenkinder errichten. Der Einzug erfolgte im Dezember 2013, seitdem sind hohe Mietkosten keine finanzielle Belastung mehr. Ein Feld mit Mais, Tomaten sowie Bananenbäumen ist ebenfalls aufgebaut worden.

Weiterhin kamen Strom und fließendes Wasser hinzu. Und je nach Bedarfen unterstützen wir auch bei kleineren Projekten für die Kinder, wie zum Beispiel einen Satz paar neue Schuhe, Erneuerung von Möbeln oder Reparaturkosten.

Wir sind in regelmäßigem Kontakt mit den Kindern und haben eine enge persönliche Bindung zu dem ghanaischen Ehepaar, die alles vor Ort managen.

Schaut gerne auch bei Facebook vorbei unter: Waisenhaus Tamale e.V.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.156,31 € Spendengelder erhalten

  Theresia K.  25. März 2020 um 17:37 Uhr

Liebe Unterstützer,

dass wir heute wieder über 1000€ von Betterplace auf unser Vereinskonto überweisen können, macht uns sehr froh.

Jeden Monat stehen wir in engem Kontakt zu unserem Projektpartner. In den letzten zwei Monaten haben wir folgende Ausgaben getätigt: Bezahlung des Nachhilfe-Lehrers für weitere 4 Monate, Schulgeld für ein Schuljahr (6 Monate) für Hadija und Tiyumba, Registrierungskosten als lokale NGO, Reparaturkosten für den Bus und Erneuerung oder Erwerb der nationalen Gesundheitskarte für 25 Personen.

Wie ihr seht, wir sitzen nicht still. In diesem Jahr wollen wir die Registrierung der lokalen NGO abschließen. Wir wollen als Plegefamilie anerkannt werden und max. 3 neue Kinder aufnehmen. Wir wollen 2 Kindern dabei helfen, dieses Jahr ihren Schulabschluss zu machen und einen Studienplatz zu finden. Wir wollen, dass alle unsere Kinder und BetreuerInnen gesund bleiben und unterstützen bei Maßnahmen zur Vorbeugung von Krankheiten (auch Corona).

Danke dass ihr Teil davon seid, Menschen in Tamale das Leben zu erleichtern.
Eure Theresia

Vorstandsvorsitzende
Waisenhaus Tamale e.V. 

weiterlesen

Kontakt

Zagyuri Plot
Tamale
Ghana

Kontaktiere uns über unsere Webseite