Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Aichtal hilft - Unterstützung für die Erdbebenregion in Kroatien

Aichtal, Germany

Am 29.12.2020 hat ein Erdbeben der Stärke 6,4 Kroatien erschüttert und sehr große Schäden angerichtet. Die Stadt Aichtal unterstützt in enger Abstimmung mit dem kroatischen Konsulat die Erdbebenhilfe für die Menschen in der Region Sisak-Moslavina

Sebastian Kurz from Stadt Aichtal | 
Write a message

About this project

Am 29.12.2020 hat ein Erdbeben der Stärke 6,4 nach Richterskala die kroatische Zentralregion erschüttert und mindestens sieben Todesopfer gefordert. In Kroatien gibt es sehr große Schäden. Das Epizentrum befand sich in der Kleinstadt Petrinja, 45 Kilometer südöstlich von Zagreb. Große Teile der Städte Petrinja, Sisak, Glina und die benachbarten Dörfer liegen in Trümmern. Rund 90 % der Gebäude sind nicht mehr bewohnbar. Daher hat Bürgermeister Sebastian Kurz nach Rücksprache mit dem Konsulat eine Spendenaktion gestartet. So ist gewährleistet,  das bedarfsgerechte Hilfe dort ankommt, wo sie dringend benötigt wird. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Erdbebenhilfe für die Dörfer und Gemeinden in der Region Sisak-Moslavina.