Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Funded Waisenhaus in Iruma, Kenia

In einem Heim in Iruma, Kenia, betreut unser Projektpartner Benedict 38 Kinder und versorgt sie unter Anderem mit Unterkunft, Nahrung, medizinischer Versorgung und Schulbildung.

Christian H. from Hand des Menschen - Kindern eine Zukunft geben e.VWrite a message

In dem Heim, im Herzen Kenias leben derzeit 38 Jungen zwischen 8 und 17 Jahren. Manche der Jungs kommen von der Straße, wurden von ihren Eltern ausgesetzt oder sind Halb- oder Vollwaisen. Jeder von ihnen hat seine ganz eigene Geschichte. Doch eines haben sie alle gemeinsam – sie haben keine Familienangehörigen die sich um sie kümmern können. Im Heim bekommen die Jungen nicht nur ein Zuhause, sondern auch die nötige medizinische Versorgung, Hilfestellung und die Möglichkeit eine Schule zu besuchen. 

Das kleine Heim wird von dem Lehrer Benedict Muthuri betrieben. Seit vier Jahren gibt er den Jungen unter seinem Dach eine Chance auf ein besseres Leben. Benedict hat die Vormundschaft für die Jungen, jedoch erhält er keine Unterstützung von der Regierung, da er hierfür eine Vielzahl von Auflagen erfüllen muss, die faktisch nicht umsetzbar sind. Durch die Patenschaften mit diesem Projekt kann zumindest sichergestellt werden, dass die Jungen eine warme Mahlzeit täglich erhalten und nicht mehr auf der Straße leben müssen.

Außerdem kann die Grundversorgung mit sauberem Wasser garantiert werden. Durch Ihre Unterstützung können Sie dafür sorgen, dass die Jungen eine Familie haben und in gesicherten Verhältnissen leben können.