Skip to main contentShow accessibility statement
Change the world with your donation

Paulinchen - Initiative für brandverletzte Kinder

managed by V. Laumer

About us

Paulinchen – Initiative for Young Burn Survivors e.V. supports families and children with burn injuries in every situation. The goal of Paulinchen e.V. is to achieve the best care for children with bun injuries. Furthermore to point out the risks of accidents!

Latest project news

Wir haben 4.923,75 € Spendengelder erhalten

  V. Laumer  02 May 2024 at 04:05 PM

Liebe Spenderinnen und Spender,

das Jahr 2023 konnte mit vielen tollen Aktionen und Projekten beendet werden. Auch dieses Jahr haben wir wieder einiges geplant. Ein paar Projekte haben wir hier für Sie zusammengefasst.

PAULINCHEN-SEMINAR RÜCKBLICKVom 8. bis 10. September 2023 fand in Reimlingen das 30. Paulinchen-Seminar für Familien mit brandverletzten Kindern und Jugendlichen statt. 19 Familien aus ganz Deutschland mit 26 Kindern nahmen an dem Seminar teil. Mit Spezialist*innen und einem hochqualifizierten Kinderbetreuungsteam wurden die Familien behutsam begleitet und nachhaltig beraten. Den medizinischen Teil übernahm Prof. Dr. Justus P. Beier, Direktor der Klinik für Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie an der Uniklinik RWTH Aachen. In diesem Jahr wird das Seminar vom 6. bis 8. September stattfinden. REGIONALTREFFEN NRW RÜCKBLICKAm 23. September 2023 traf sich die Regionalgruppe NRW im Allwetterzoo in Münster. Familien mit 11 Erwachsenen und 15 Kindern hatten dort die Möglichkeit, sich kennenzulernen und auszutauschen. 30 JAHRE PAULINCHEN E.V.: FOTOAUSSTELLUNGAnlässlich des 30-jährigen Vereinsjubiläums wurden erstmals großformatige Fotografien zusammen mit den Geschichten betroffener ehemaliger Paulinchen-Kinder unter dem Titel „Ein Teil von mir – Narben machen (k)einen Unterschied“ Ende Oktober 2023 in Hamburg in einer Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Überwältigt von der positiven Resonanz danken wir insbesondere den Porträtierten, der Fotografin Gina Kühn und allen, die die Ausstellung besucht haben. Eine Fortsetzung in Form einer virtuellen Ausstellung ist in Planung. 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

continue reading

Contact

Segeberger Chaussee 35
22850
Norderstedt
Germany

V. Laumer

New message
Visit our website