Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Teddy Award e.V.

managed by R. Ehrlich

About us

1997 wurde nach 10 Jahren stetig wechselnder Locations und Veranstalter der gemeinnützige Förderverein TEDDY e.V. gegründet, um eine bessere Möglichkeit zu bieten, sich ganzjährig und kontinuierlich für den TEDDY-Award und somit der Förderung von schwul-lesbisch-transidentischen Film-Produktionen einzusetzen.

Die Aufgaben des TEDDY e.V. sind sowohl organisatorische Arbeiten wie zB im TEDDY Büro (Öffentlichkeitsarbeit, Vorbereitung TEDDY-Jury-Empfang und Empfang zur Preisverleihung etc.), als auch das Akquirieren der Preisgelder durch Unterstützer oder Veranstaltungen ( TEDDY-Café, Tombola, Stadtfest-Stand, etc.). Die internationale TEDDY-Jury wird vom Verein zusammengestellt und betreut, die TEDDY-Verleihung wird in unserem Auftrag und durch die Mitarbeit vieler Helfer durchgeführt. Mit TEDDY Merchandising, "Mongay", Partys und der TEDDY Webseite versuchen wir übers Jahr den Kontakt zur Community aufrecht zu erhalten, aktuelle Informationen zugänglich zu machen und gleichzeitig die Unterstützung des Vereins zu gewährleisten.


Ziel des TEDDY e.V. ist es, Filmschaffen finanziell und ideell zu fördern sowie mittelfristig einen hochdotierten Förderpreis zu schaffen. Ein Grossteil der schwul-lesbisch-transidentischen Produktionen, die auf der Berlinale gezeigt werden, kommen oft nicht für ein breites Publikum in die Kinos.

Der TEDDY AWARD wird in den Kategorien: Bester Spielfilm, bester Dokumentarfilm und bester Kurzfilm, sowie als Special-Teddy für die künstlerische Lebensleistung an herausragende Persönlichkeiten vergeben.

Die Reihe der Preisträger reicht von internationalen Star-Regisseuren wie: Pedro Almodóvar, Gus Van Sant und Derek Jarman bis hin zu internationalen Leinwandstars wie Helmut Berger, Joe Dallesandro, John Hurt und Oscar-Preisträgerin Tilda Swinton.

Contact

Grainauer Str. 11
10777
Berlin
Germany

R. Ehrlich

New message
Visit our website