Change the world with your donation

MORUS 14 e.V.

managed by K. Holme Nielsen

About us

The sponsor association Förderverein Gemeinschaftshaus Morus14 e.V., a registered association, was established on September 11th, 2003 and is named after its address Morusstrasse No. 14, where its head office is situated. Since 2006, it is a member of the Deutscher Paritätische Wohlfahrtsverband (German Parity Welfare Association).

The association’s objective is to bring together the residents of the Rollberg quarter through projects and events. There are many different reasons (age structure of the people, unemployment, level of education) for which many Rollberg residents are not a part of the working environment. The Förderverein gives the social life of the district its rhythm by regularly scheduling events. It promotes sustainable communication, between the residents of the residential area and the projects, and of both groups with each other and with the “outside world”. The association is dedicated to improving the general level of education of the children living here. The association transmits a positive image of Germany to immigrant and refugee families and acts as their gateway to German culture.

The Förderverein is a grass-roots organization that meets a real demand in the district. Nothing is staged or artificially inflated by funds. Projects are tried, tested and sometimes abandoned if they prove to be inappropriate for the district. Excellent contacts exist between the different projects in the area and to the stakeholders in the neighborhood. Many events take place in cooperation with the police, youth institutions, schools, churches, associations, etc.

Latest project news

Wir haben 6.488,20 € Spendengelder erhalten

  K. Holme Nielsen  14 October 2021 at 12:51 PM

Liebe Spenderinnen und Spender!

Seit 2003 konnten wir bereits mehr als 500 Kindern und Jugendlichen aus dem Rollbergviertel durch eine Teilnahme im Netzwerk Schülerhilfe Rollberg eine nachhaltige, regelmäßige und individuelle Begleitung durch ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren ermöglicht. Dadurch konnten viele Kinder ihre schulischen und sozialen Kompetenzen entscheidend verbessern und ein gesundes Selbstvertrauen entwickeln. 
Sie schätzen uns als verlässlichen Ansprechpartner und wissen, dass wir für ihre Fragen immer ein offenes Ohr haben und sie bei uns Unterstützung finden. Mittlerweile bestehen „unsere Jugendlichen“ fast alle den Mittleren Schulabschluss (MSA) und viele unter ihnen streben jetzt – mit unserer unterstützenden Begleitung – das Abitur an. Das ist ein großer Erfolg in einem Kiez, in dem nach wie vor viele Schülerinnen und Schüler die Schule nach der 10. Klasse ohne Abschluss verlassen. 
Das alles hätten wir nicht ohne eure Unterstützung geschafft! Dafür ein herzliches Dankeschön!! 

continue reading

Contact

Werbellinstr. 41
12053
Berlin
Germany

K. Holme Nielsen

New message
Visit our website