Change the world with your donation

Suenitos e.V.

managed by Johanna Rettenmeier

About us

Am Rande von Quito, der Hauptstadt Ecuadors liegt das Viertel Rancho los Pinos. Die Kinder wachsen hier unter schwierigen Bedingungen auf. Ein Großteil der Eltern im Viertel geht temporären und inoffiziellen Arbeiten – Schuhputzer, fliegende Händler etc. – mit dementsprechend niedrigem Lohn nach. Das führt oft zu Frustration und Mutlosigkeit. Auch die Ernährung der Kinder ist häufig ungenügend und beeinträchtigt deren physische und kognitive Entwicklung. Die Hygiene in den Haushalten ist minimal. Zusätzlich leiden einige Kinder und Mütter unter körperlichen und psychischen Misshandlungen in der Familie.

Deshalb bieten wir den Kindern und Jugendlichen mit der Fundación einen sicheren Ort, an dem sie nicht nur Hilfe bei ihren Hausaufgaben eine ausgewogene Ernährung bekommen, sondern auch Raum haben in einer geschützten Umgebung zu spielen und Kind zu sein.
Auch die Alltagshygiene wird ins Bewusstsein gerufen und jeden Tag durch Zahnhygiene und Händewaschen zur Routine.

Latest project news

Bericht aus Ecuador - der Gründer unseres Projekts erzählt am Montag live aus Quito

  Johanna Rettenmeier  13 May 2021 at 10:50 AM

Im letzten Jahr ging es in unseremProjekt Ganz schön turbulent zu!
Mit Ausbruch der Covid-19-Pandemie veränderte sich notgedrungener Weise auch in der Fundación das alltägliche Leben der Familien im Viertel und die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen.

Dabei haben so viele von Euch uns unterstützt, damit im Viertel auch in dieser Zeit niemand Hunger leiden musste und nun sogar wieder ein corona-konformer Betrieb des Projektes stattfinden kann.

Für all diese Solidarität sind wir extrem dankbar und möchten Euch nun die Möglichkeit bieten, von der Arbeit und neuen Entwicklungen live aus Ecuador zu hören.  Dafür haben wir den Gründer des Projekts Marco zu einem Live-Talk per Zoom eingeladen.
Wir laden Euch herzlich ein, am Montag 17.05.2021 um 18 Uhr dabei zu sein und mit uns für eine Stunde – virtuell – nach Quito zu reisen.

Ihr könnt Marco bei diesem Event persönlich kennenlernen und einen direkten Eindruck vom Projekt gewinnen. Außerdem könnt ihr gern eure Fragen stellen und einen Einblick in den Stiftungsalltag erhalten. Wenn Ihr dabei sein möchtet, registriert euch einfach über unser Anmelde-Formular https://tinylink.net/qutHX  und erhaltet einige Tage vor der Veranstaltung den Zoom-Link per E-Mail. Wir freuen uns sehr auf eine Stunde voller Neuigkeiten aus Quito und sind froh, diesen Moment mit allen Freund*innen von Sueñitos teilen zu können! 

Wenn ihr vorab noch Fragen oderWünsche habt,  dann schreibt sie uns gerne an info@suenitos.de

Herzliche Grüße und bis bald
Das ganze Suenitos-Team

continue reading

Contact

Sickenbergerstraße
München
Germany

Johanna Rettenmeier

New message
Visit our website