Change the world with your donation

Bremer Weserkahn "Franzius" e.V.

managed by Silke Bothfeld

About us

Der Bremer Weserkahn “Franzius” e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Zwecke des Vereins sind die Förderung von Heimatpflege und Heimatkunde und des Segelsports sowie die Erhaltung des kulturellen, maritimen Erbes der Freien Hansestadt Bremen. Die „Franzius“ ist im Besitz eines Sicherheitszeugnisses der See-Berufsgenossenschaft als Traditionsschiff; sie ist als Traditionsschiff von der Registerkommission der Gemeinsamen Kommission historischer Wasserfahrzeuge und deren Nachbauten e.V. (GSHW) anerkannt. Während der Törns mit Jugendlichen und Erwachsenen werden Kenntnisse der traditionellen Seemannschaft vermittelt. Weiterhin werden mit der „Franzius“ in Kooperation mit anderen Bildungsträgern (VHS Bremen, Hochschule Bremen, Hochschule Emden/Leer) Törns zu Themen der maritimen Geschichte und Ökologie von Weser und Wattenmeer durchgeführt. Seit 2018 ist Franzius das bislang einzige Partnerschiff des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer.

Latest project news

Wir haben 1.974,37 € Spendengelder erhalten

  Silke Bothfeld  09 March 2022 at 02:45 PM

Liebe Freunde der "Franzius",

wir haben Eure Spenden abgerufen und bedanken uns dafür ganz herzlich bei Euch. Eure Spenden unterstützten die Finanzierung der laufenden Kosten für den Landliegeplatz und die Versicherungen unserer "Franzius" über den Winter. Die Mitgliedsbeiträge alleine reichen nicht aus, um "Franzius" abzusichern. Im Herbst wurden die alten Persenninge im Bereich des Vorschiffs gegen kräftigeres Material ausgetauscht. So konnten die beiden letzten Stürme dem Schiff nicht viel antun. Es gibt nur einen Riß, der aber unproblematisch repariert werden kann. Auch die Masten und Spieren sind nun durch kräftige Persenninge geschützt.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/080/012/275091/limit_600x450_image.jpg

wir haben Eure Spenden abgerufen und bedanken uns dafür ganz herzlich bei Euch. Eure Spenden unterstützten die Finanzierung der laufenden Kosten für den Landliegeplatz und die Versicherungen unserer "Franzius" über den Winter. Denn die Mitgliedsbeiträge alleine reichen nicht aus, um "Franzius" abzusichern. Im Herbst wurden die alten Persenninge im Bereich des Vorschiffs gegen kräftigeres Material ausgetauscht. So konnten die beiden letzten Stürme dem Schiff nicht viel antun. Es gibt nur einen Riß, der aber unproblematisch repariert werden kann. Auch die Masten und Spieren sind nun durch kräftige Persenninge geschützt.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/080/012/275092/limit_600x450_image.png

Wir suchen weiterhin nach Finanzierungen für die Sanierung des Unterwasserschiffes. Der Bremer Denkmalschutz hat eine finanzielle Unterstützung abgesagt, da der Weserkahn kein altes Schiff ist, sondern "nur" eine Replik. Die besondere Bedeutung dieser Weserkähne für die Stadt Bremen in der Zeit vor der Weservertiefung und dem Bau der Stadtbremischen Häfen reicht nicht für eine finanzielle Hilfe aus. 

Wir suchen weiter nach Geldern und Unterstützung und sind froh, dass wir in dieser schwierigen Zeit "Franzius" mit eurer Hilfe sichern können.

Thomas Hinzen
1. Vorsitzender Bremer Weserkahn Franzius e.V.

continue reading

Contact

Nienburgerstr. 42
28205
Bremen
Germany

Silke Bothfeld

New message