Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

SHADES OF LOVE e.V.

managed by J. Altmann

About us

Im Himalaya und den Anden – auf einer Höhe von 2,500 und 5,000 Metern – sind die Bergvölker tagtäglich der brutalen Sonneneinstrahlung und somit den schädlichen UV-Strahlen ausgesetzt.

Diese schwierigen Umstände wurden durch das größer werdende Ozonloch sogar noch verstärkt. Aufgrund dieser Entwicklung werden immer mehr Einheimische zu Opfern. Sie können aufgrund den Netzhautverletzungen und schlimmeren Augenkrankheiten nicht mehr auf den Feldern und im Freien arbeiten und somit kann die Versorgung der Familie nicht mehr gewährleistet werden. Einzigartige, uralte Kulturen verlassen als Konsequenz ihre Heimat in den abgelegensten Regionen

Es ist jedoch einfach dies zu verhindern und für Schutz zu sorgen.
Um diesen Menschen nachhaltig Gesundheit und Arbeitsfähigkeit zu sichern braucht es nur Sonnenbrillen.

Wir von SHADES OF LOVE sammeln diese Brillen und verteilen sie direkt in schwer zu erreichenden Bergdörfern. Das unorthodoxe und simple Konzept von SHADES OF LOVE hat sich über die Jahre als sehr effektiv und beliebt erwiesen. Wir kombinieren Expedition mit humanitärer Hilfe.

Latest project news

Ich habe 619,12 € Spendengelder erhalten

  J. Altmann  29 January 2019 at 03:29 PM

Erstmal VIELEN DANK an ALLE SPENDER !!

Es ist grossartig, dass soviel Spendengelder zusammen gekommen sind. 

Die Spenden werden vorwiegend für den teuren Versand der Sonnenbrillen nach Ladakh und Nepal verwendet, um unsere Partner vorort mit Sonnenbrillen zu versorgen. 
Durch unsere Partner in Ladakh & Nepal werden Lichtschutzbrillen an die Menschen in den abgelegenen Bergregionen des Himalaya verteilt, um Augenkrankheiten / Grauer Start / Erblindung vorzusorgen.

&& wenn möglich, werden die Spenden noch für Marketingzwecke eingesetzt.

Nochmals vielsten Dank an alle Spender und die Menschen im Himalaya werden es Ihnen danken.

Jürgen Altmann
Founder of SHADES OF LOVE

continue reading

Contact

Pettenkoferstraße 37 - c/o Rechtsanwalt M. Klamert
80336
München
Germany

J. Altmann

New message
Visit our website