Change the world with your donation

Selbsthilfe Hochwasser2013 e.V.

managed by A. Dankesreiter

About us

Als Betroffene des Hochwassers 2013 haben wir feststellen müssen, dass die Regelversorgung in unserem Gesundheitssystem auf die (Nach-)Betreuung traumatisierter Menschen in "Katastrophenregionen" nicht adäquat reagieren kann.
Nach der psycho-sozialen Notfallversorgung (PSNV), die auf den Katastrophen-Zeitraum begrenzt ist, werden Betroffene nicht mehr betreut.
Regional ansässige Therapeut/-innen können den zusätzlichen Bedarf in dieser Ausnahmesituation nicht auffangen.
Da etwa ein Drittel der untersuchten Hochwasser-Betroffenen - laut einer Studie der LMU München -unter Posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) leidet, nehmen wir unsere Hilfe nun selbst in die Hand.

Latest project news

Ich habe 322,72 € Spendengelder erhalten

  A. Dankesreiter  05 December 2018 at 10:43 AM

Psychosoziale Beratung und Unterstützung der traumatisierten Menschen nach der Jahrhundertflut 2013 im Raum Deggendorf. 
Stabilisierung und Psychoedukation der Menschen vor Ort. 
Gemeinsame Veranstaltungen zur Stärkung der Resilienz. 

continue reading

Contact

Hirzau 85b
94469
Deggendorf
Germany

A. Dankesreiter

New message
Visit our website