Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Global Chance for Animals

managed by Daniela Neufeld M.

About us

‚Global Chance for Animals e. V.‘ wurde gegründet, um schwerpunktmäßig die ‚Fundacion Mi Mascota‘ in der Dominikanischen Republik zu unterstützen. Die Spenden kommen unserer Tierschützerin vor Ort, die die Fundacion leitet, zugute um Kastrationen, Tierarztkosten, Futter und weitere anfallenden Kosten für die betreuten Tiere auf dem gemieteten Gelände, der ‚Villa Mascota‘, bezahlen zu können. Zudem kommen täglich neue Notfälle von der Straße hinzu, die medizinisch versorgt werden müssen. So gibt es viele heimatlose, ausgesetzte oder misshandelte Tiere, bei denen sich oft durch die hohen Temperaturen, sogenannte Gusaneras (Wunden in die sich Maden setzen) bilden. Diese Wunden stinken extrem und anstatt den Tieren zu helfen, werden sie von den Menschen aus diesem Grund vertrieben, gequält oder erschlagen.

Global Chance for Animals möchte durch Geldspenden genau gegen dieses Tierleid kämpfen und unsere Tierschützerin vor Ort unterstützen.

Unser Ziel ist es, dass wir Tieren, auch außerhalb der Dominikanischen Republik, mit anderen Projekten helfen können.

Latest project news

Wir haben 731,14 € Spendengelder erhalten

  Jennifer S.  15 January 2020 at 05:24 PM

Mit den neuen Spendengeldern sollen vorrangig fehlende Dachrinnen installiert werden. An den vorderen bereits neu gebauten Gehegen fehlen an drei Stellen insgesamt knapp 10m Dachrinnen. Im ersten Bereich tropft das Regenwasser in die Aussenküche. Im zweiten Bereich fliesst das gesamte Wasser vom Dach in den Gang zwischen die Gehege und weiter in drei untere Gehege der Hunde wo dann insgesamt 5 Hunde im Nassen stehen. Im dritten Bereich läuft das Wasser vom Dach in den Gang in dem die Helfer vor Ort ein- und ausgehen, Futter geliefert und Besuch empfangen und auch täglich geputzt wird. Das bedeutet, wenn es regnet, läuft den Helfern vor Ort das Wasser direkt ins Genick. Auch die Blätter der Bäume und Sonstiges fällt dann in den Gang und auf die Helfer und sie sind durchnässt und dreckig. In Taiwan regnet es oft, lang und vor allem sehr heftig. Durch die Dachrinnen in den drei genannten Bereichen erhöhen wir die Sauberkeit, die Lebensqualität der Tiere und ein besseres Arbeiten und Putzen im Dogpark Tara. 

Vielen lieben Dank für euere Hilfe! Euer Team von Compassion for Taiwan Dogs und Global Chance for Animals e. V.

continue reading

Contact

Zum Fuggerschloß 19
86199
86199 Augsburg
Germany

Daniela Neufeld M.

New message

Jennifer S.

New message
Visit our website