Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Förderverein Juliane Noack Künstlerförderung e.V.

managed by K. Eitner

About us

Seit 2015 fördert der Juliane Noack Förderverein die dreidimensionalen Künste in den Bereichen Skulptur, Schmuckkunst und Intervention. Er unterstützt Künstler*innen vor allem in den ersten Berufsjahren sowie die Erschließung und weitere Arbeit mit dem künstlerischen Nachlass von Juliane Noack.

Der Juliane Noack Förderverein entstand in Erinnerung an die junge Künstlerin Juliane Noack, die beim Absturz der Germanwings Maschine in den französischen Alpen am 24. März 2015 ums Leben kam. Gegründet wurde er von den Eltern Juliane Noacks, Jana und Frank Noack, ihrem damaligen Lebensgefährten David Nowak, ihrer Galeristin Katrin Eitner und weiteren Unterstützerinnen.

Neben dem bundesweiten Engagement, war von Anfang klar, dass Halle (Saale) eine besondere Rolle für den Förderverein spielen sollte. Hier wurde wurde Juliane Noack geboren, hier studierte sie von 2004 bis 2012 in der Schmuckklasse der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, bevor sie 2014 nach Leipzig zog.

Der Förderverein schreibt Projektförderungen aus und entwickelt eigene Projekte.

Latest project news

Ein frohes neues Jahr - mit dem Video der Meisterschülerin Ildikó Dánfalvi

  K. Eitner  04 January 2021 at 07:16 PM

Liebe*r Unterstützer*in,
wir wünschen Dir ein frohes Neues Jahr 2021 und möchten Dir das Videoportrait über Ildikó Dánfalvi zeigen, das auch mit Deiner Unterstützung entstanden ist. 

https://youtu.be/IpTbMDSS8a8

Film: de/en (UT) | All artworks: Ildikó Dánfalvi | Video: René Langner | Mit zusätzlichem Fotomaterial von Petra Jaschke, Fülöp Schmal und Marcell Piti | unterstützt von der Stadt Halle (Saale) und vielen privaten Spender*innen

Mit herzlichen Grüßen
Ihre Katrin Eitner
Stellvertr. Vorstand im Förderverein 
Projektleitung 

continue reading

Contact

Große Steinstraße 14
06108
Halle
Germany

K. Eitner

New message

Lukas Adolphi

New message
Visit our website