Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Dampflok Gemeinschaft 41 096 e.V.

managed by C. Wegmann

About us

Als im Jahre 1978 der Verein gegründet wurde, schrieben sich die Gründungsmitglieder den Erhalt und die betriebsfähige Aufarbeitung der Dampflokomotive 41 096 (EDV-Nummer 042 096-8) auf die Fahnen. Über die folgenden Jahre kam eine stattliche Anzahl historischer Eisenbahnfahrzeuge hinzu, welche vor dem Verschrotten bewahrt wurden. Somit entstand eine Fahrzeugsammlung, die sich aus Fahrzeugen der ehem. DB, DR und aus Privatbahnfahrzeugen zusammensetzt. Durch Verkauf von Fahrzeugen und Tausch mit anderen Vereinen konnte der Bestand ein wenig bereinigt werden, so dass heute die Lok 41 096 einen Bundesbahn-Eilzug der 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts auf Sonderfahrten im nord- und mitteldeutschen Raum bespannen kann.

Latest project news

Aktueller Stand der Arbeiten an der 41 096

  C. Wegmann  21 December 2020 at 06:08 PM

Werte Freunde der 41 096, es ist bereits einige Zeit vergangen, seit Sie auf diesem Weg einen aktuellen Stand zu den Fristarbeiten an der 41 096 erhalten haben. Trotz Corona-Pandemie ist es uns gelungen, weitere Schritte in die Wege zu leiten, bzw. Arbeiten abzuschließen. Mit den folgenden Bildern geben wir Ihnen einen kurzen Überblick: Im Spätsommer begannen in Zusammenarbeit mit der Firma EWK aus Krefeld die Arbeiten an den Zylindern und Schieberbuchsen der Lok.
Beide Schieberbuchsen wurden aufgebohrt und die Kolben vom Kreuzkopf getrennt.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/061/583/242489/limit_600x450_image.jpg

Ein Blick in die aufgebohrte Schieberbuchse
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/061/583/242490/limit_600x450_image.jpg
Die ausgebauten Kolben und Schieber werden geschliffen und aufgearbeitet.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/061/583/242491/limit_600x450_image.jpg

Weitere Komponenten, wie hier z.B. die Lampen der Lok werden zum Teil in Heimarbeit wieder hergerichtet. 
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/061/583/242492/limit_600x450_image.jpg
Oder der Sandstreuer für den Führerstand der 41 096
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/061/583/242493/limit_600x450_image.jpg

Ein weiteres Beispiel für Arbeiten während der Corona-Zeit ist die Naßdampfgruppe der Lok. Diese wurde von einem Vereinsmitglied in der heimischen Werkstatt wieder zu altem Glanz gebracht.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/061/583/242494/limit_600x450_image.jpg

Derzeit sind wir dabei, alle Leitungen vom Kessel der Lok zu demontieren um die Kesselverkleidung abnehmen zu können. 
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/061/583/242496/limit_600x450_image.jpg

Dies soll es für heute auch schon wieder gewesen sein. Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit und möchten an dieser Stelle noch auf zwei Dinge hinweisen.  Auf unserer Facebook-Seite bieten wir ebenfalls regelmäßige Updates an. Bitte schauen Sie nochmal vorbei.  Die Mitglieder der Dampflok-Gemeinschaft 41 096 e.V.

continue reading

Contact

Warnestraße 3
38704
Klein Mahner
Germany

C. Wegmann

New message
Visit our website