Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V.

managed by K. Tschirner

About us

As an aid organisation and charity, we combine the expertise of many specialists and professionals under one umbrella. We are regionally networked and reach the people locally with our aid and support services. Every day is dedicated to living humanity: We help people in emergencies by providing care and medical assistance. We support the elderly and handicapped to live their lives with self-determination. We look after children - every day and in special situations. We help parents to handle their everyday life. We help children and young people to face the challenges of consumption, communication and everyday life. We bring sick people to their treatments and support their return to normal life. We have the professionals to help deal with addiction, debt or existential problems.

Latest project news

Wir haben 126,75 € Spendengelder erhalten

  K. Tschirner  13 January 2021 at 05:37 PM

Die Spenden werden für die Durchführung eines Anti-Gewalt-Projektes für Mädchen und junge Frauen mit Behinderungen verwendet. An zwei Tagen wird ein externes Team verschiedene Übungen durchführen:

Körperliche Übungen: wie z.B.: einfache Selbstverteidigungstechniken, Gleichgewicht, sicherer Stand, Wahrnehmungsübun-gen, Erkennen von Gefahren, Stimm- und Atem-übungen.Prävention von sexualisierter Gewalt: wie z.B.: eigene Grenzen wahrnehmen, respektvoller Umgang, Rollenspiele zum „Nein“ sagen, Grenzüber-schreitungen benennen und stoppen, Unterstützung holen.Übungen zur Selbstbehauptung : wie z.B.: Respekt einfordern, Position als erwachsener Mensch, selbstbewusstes Auftreten, Umgang mit uner-wünschten Hilfeleistungen (Rollstuhlfahrerinnen)

Es ist unser Ziel, den Mädchen ein Stück Selbstsicherheit mit auf den Weg zu geben. Sie gehen noch zur Schule, in die Werkstatt für behinderte Menschen oder sind auf dem ersten Arbeitsmarkt tätig. Der Wunsch aller ist es, alleine in einer eigenen Wohnung zu wohnen. Daher ist es umso wichtiger und sinnvoll, sie in ihrer Persönlichkeit zu stärken. Sie lernen aus ihren eigenen Erfahrungen und können Neues in ihrer Zukunft anwenden.

continue reading

Contact

Neue Parkstraße 18
14943
Luckenwalde
Germany

K. Tschirner

New message