Change the world with your donation

NS-Familien-Geschichte e.V.

managed by R. Laich

About us

Ziel des Vereins ist die Durchführung von Projekten zur NS-Diktatur in Deutschland und ausgewählten von Deutschland besetzten Ländern. Die methodische Besonderheit der Arbeit des Vereins ist die Betrachtung aus familiengeschichtlicher Perspektive, d.h. ausgehend von realen Biografien.

Dazu gehören
1. die Faktenrecherche zu dieser Zeitperiode, u.a. durch Archiv-, Dokumenten- und Zeitzeugenrecherche
2. die politische und gesellschaftliche Bildungsarbeit.
Konkrete Aktivitäten sind dabei die
a) Dokumentation und Publikation der Projektergebnisse in Print- und Onlinemedien,
b) die Aufklärung insbesondere junger Menschen über das Thema durch innovative Projekte, die das Medienverhalten dieser Zielgruppe aufgreifen
c) Ausstellungsprojekte und öffentliche Veranstaltungen
d) die Beteiligung an Gedenkveranstaltungen und
e) die Durchführung von Schulprojekten zum Thema.

Latest project news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  R. Laich  07 June 2016 at 12:05 PM

Mit dem Fördergeld können wir nun mit der Realisierung des " Digitalen Lehrpfads zur NS-Geschichte in Stuttgart" beginnen. Mehr Infos auf unserer Seite http://www.ns-familien-geschichte.de/digitaler-lehrpfad

Es wurden 10.000,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Preisgeld Google Impact Challenge 5.000,00 € Preisgeld Google Impact Challenge 5.000,00 €
continue reading

Contact

c/o Roland Laich, Burgstr. 48
37073
Göttingen
Germany

R. Laich

New message
Visit our website