Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Friedrich-Reinsch-Haus / Soziale Stadt Potsdam e.V

managed by K. Binschus-Wiedemann

About us

Der Verein Soziale Stadt Potsdam e.V. setzt sich für ein gutnachbarschaftliches Zusammenleben der Potsdamer ein. Das Zusammenleben der Menschen, die Art und Weise ihres Umgangs miteinander und mit den Sachen, die sie umgeben, bestimmen wesentlich die Lebensqualität jedes Einzelnen.
Eine hohe Lebensqualität zu sichern, ist das Ziel des Vereins. Deshalb unterstützt und betreibt er Projekte, die der Lebensqualität dienlich sind und wendet sich im weitesten Sinne gegen alles, was diese einschränkt. Die Akzeptanz des Nachbarn, die Fähigkeit, mit Fremden gut zusammen zu leben, ihn zu akzeptieren und mit ihm zu kommunizieren, das friedliche Nebeneinander und Miteinander von Menschen sind Voraussetzungen für eine soziale Gesellschaft. Dazu gehört die gewaltfreie Bewältigung von Konflikten.
Der Verein sieht den Schwerpunkt seiner Tätigkeit in solchen Stadtteilen, in denen Menschen leben, die wegen ihrer sozialen Situation, wegen ihrer Bildung oder wegen ihrer Herkunft bei ihrer Interessenvertretung eingeschränkt sind.
Das Friedrich-Reinsch-Haus ist ein Ort von Nachbarn für Nachbarn, hier sollen Begegnungen ermöglicht werden und Ideen wachsen.

Contact

Milanhorst 9
14478
Potsdam
Germany

K. Binschus-Wiedemann

New message
Visit our website