Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Fill 200x200 160330 logo bridginggaps final

Bridging Gaps e.V.

managed by Friederike H. (Communication)

About us

Bridging Gaps e.V. is a non-profit organization, which is operating in Germany and South Africa.

Vision:

Our vision is to overcome inequalities that currently exist in our society by improving access to education and uniting young people in South Africa.

Mission:

Our first goal is to support future leaders that are willing to take responsibility for the society as a whole. We achieve that goal by offering special trainings so that they can improve their social and leadership skills and mentoring to guide them on their individual path. We also encourage them to help with the projects of our organization and give them the opportunity to take responsibility for other teenagers.

Our second goal is to offer access to good education institutions, especially tertiary education, for young people that are limited in their possibilities due to a lack of resources. Besides offering financial support, we also guide these young people on their way to achieve a successful education, find employment and grow as individuals to contribute to the society in a positive way.

Our third goal is to make a contribution to lower prejudices between different social groups and reduce racism on a societal level. We want to achieve that by offering camps or trainings to give people from different backgrounds in the society a chance to interact and learn from each other.

Latest project news

Latest news

Ich habe 97,50 € Spendengelder erhalten

  Juliane H.  09 October 2018 at 04:41 PM

Der Growth Path ist ein Projekt für junge Teenager, die viel Potenzial haben, um ihre Kollegen zu führen und eine positive Wirkung in ihrem direkten Umfeld zu haben.
 Im Rahmen des Projekts werden sie viel Wissen erwerben und die Verantwortung für die Arbeit mit jüngeren Jugendlichen in unseren Jugendcamps übernehmen. Sie erhalten dabei viel Training, Coaching und Anleitung. Sie erhalten auch die Chance, ein Vorbild für jüngere Teenager zu werden. Dies ist eine massive Motivation für sie, die beste Version von sich selbst zu werden. Das Projekt zielt darauf ab, zukünftige Führungskräfte dabei zu unterstützen, sozialen Wandel zu schaffen.
 Ziel des Projekts ist, dass die Jugendlichen in unseren Jugendcamps zu erwachsenen Betreuern werden und selbstständig ein eigenes Jugendprojekt durchführen können. Um dies zu erreichen, durchlaufen die Jugendlichen fünf Stufen vom Teilnehmenden hinzu der Rolle des erwachsenen Betreuers.
 Mit jeder neuen Etappe können die Jugendlichen mehr Verantwortung übernehmen. In ihrem ersten Camp als Moderator können sie den Teilnehmern und in den folgenden Camps verschiedene Spiele erklären; Sie führen kleine Gruppen und Diskussionsrunden und nach mehreren Lagern. Später können sie als "Supervisor in Training" auch Aktivitäten für größere Gruppen anbieten, die uns bei der Planung und Führung des gesamten Jugendcamps helfen. Chesney ist der erste ehemalige Teilnehmende, der das Training als erwachsener Betreuer abgeschlossen hat.
 




continue reading

Contact

Kiefernweg
71069
Sindelfingen
Germany

Fill 100x100 default

Friederike H.

New message
Visit our website