Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Susila Dharma - Soziale Dienste e. V.

managed by S. Langkamp (Communication)

About us

Susila Dharma - Soziale Dienste e.V. is a non-profit association based in Hamburg, dedicated to fair and sustainable development through
partnerships with social and educational projects nationwide and
abroad. We provide financial support, educational activities and public relations to waken and strengthen an awareness of global interrelation and sustainable development, networking with other organizations to influence the basic political climate.

Latest project news

Zum Jahreswechsel orientiert sich das Casa Dia neu

  S. Langkamp  13 January 2019 at 09:02 PM

"Vielen Dank an alle, die ihr die Arbeit des Casa Dia unterstützt," sagt Marcos, einer der ersten Patienten im Casa Dia in einer Videobotschaft an uns. Seit zehn Jahren lebt er frei von Drogen. "Das Casa Dia hat mir das Leben gerettet. Damals lebte ich am Rande der Gesellschaft, ich hatte meine Familie verloren. Heute habe ich meine Ehefrau und meine Tochter zurückerobert. Heute führe ich ein Leben in Würde."

Während die Arbeit des Casa Dia Früchte trägt, durchlief die Drogenrehabilitationsanstalt selbst im letzten halben Jahr eine schwierige Phase.  Projektpräsident Flávio war lange Zeit krank und nicht in Arraial d 'Ajuda. Die Drogentherapie ging den gewohnten Gang, doch ohne die Leitung des Projektgründers ruhte das Fundraising. Viele brasilianische Spender sind abgesprungen, weil ihre Spenden nicht wie gewohnt persönlich abgeholt wurden.

Auch das Gehalt für Projektkoordinator Bernardo ist nun knapp. Noch ist unklar, was die nächsten Schritte sind. Nach seiner langen Abwesenheit muss sich Flávio wieder neu orientieren. Wir sind im Gespräch, drücken die Daumen und melden uns  bald mit Neuigkeiten.

Videobotschaft von Marcao (auf portugiesisch)
https://youtu.be/wsjtEFXmqvU



continue reading

Contact

Jenerseitedeich 120
21109
Hamburg
Germany

S. Langkamp

New message
Visit our website