Change the world with your donation

Live To Love - Germany

managed by Daniel M.

About us

Der Förderverein unterstützt tatkräftigt die Live To Love Germany Stiftung mit Sitz in Hamburg. Wir sind Teil eines weltweit agierenden humanitären Netzwerks. Gründer von Live To Love ist der Gyalwang Drukpa, Oberhaupt der Drukpa Linie des Buddhismus im Himalaya. Die Live To Love Bewegung selbst ist jedoch ausdrücklich säkular aufgestellt.

Die 5 Schwerpunkte des ganzheitlichen Ansatzes von Live To Love fokussieren sich auf:
• Bildung
• Umwelt- und Tierschutz
• die weltweite Gleichstellung von Frauen
• medizinische Hilfe und akute Krisenintervention in Notgebieten
• den Erhalt kulturellen Erbes

Live To Love Germany widmet sich seit 2007 verschiedenen regionalen und internationalen Projekten.

Im Internet finden Sie uns unter: www.live-to-love-germany.org

Latest project news

Wir haben 146,25 € Spendengelder erhalten

  Daniel M.  05 January 2022 at 12:55 PM

 Liebe Spender:innen,

sehr gerne wollen wir  Euch einen Überblick geben, was wir dank Eurer Unterstützung verwirklichen konnten.

Im September, am World Cleanup Day haben die Live To Love Pirat:innen zum wiederholten Mal den Elbstrand bei Övelgönne geentert und diesen mit großem enthusiastischem Einsatz vor allem von Mikroplastik, Kronkorken und Zigarettenkippen befreit.  Einen Tag später hat sich das Live To Love - Team in Hamburg mit dem Fahrrad Richtung Südwesten auf den Weg gemacht, um viele von uns gepflanzte Bäume zu besuchen und zu schauen, ob sie etwas benötigen. 

Anfang Oktober hat das Live To Love CARE Team am „Tag der älteren Menschen“  Senior:innen in Hamburg und Nordrhein-Westfalen besucht. Mitte des Monats sind wir in die neue Baumpflanzsaison gestartet. Ursprünglich wollten wir 1000 weitere Eichenheister pflanzen - doch die Försterei hatte entschieden: Die Eichenheister sind noch nicht soweit. Stattdessen transportierte der Förster Philipp Lehmkühler mit seinem Jeep junge kräftige Bergulmen und Rotbuchen zum Pflanzort und überraschte uns mit einem größeren Angebot: So zählten wir insgesamt 1650 Bäume! 

Der November startete mit einem Kuchenverkauf zugunsten von Live To Love in Hörstel in Nordrhein-Westfalen. Neben traditionellen Torten und Kuchen wurden auch vegane und verschiedene gluten- oder laktosefreie Kuchen verkauft. Das Live To Love CARE Team hat in diesem Monat eine Unterkunft von Fördern und Wohnen in Hamburg-Wandsbek besucht. In der Unterkunft  leben 37 Männer, Frauen, Jugendliche und Babys aus vielen Ländern der Welt. In liebevoller Handarbeit haben viele wundervollen Frauen, unter anderem eine 80-Jährige Dame aus Westfalen, Geschenke für unsere CARE-Aktionen hergestellt. Gestrickt und übergeben wurden Krabbeldecken für Babys, flauschige Kuscheltiere, Schals und Mützen, Socken und vieles mehr. Zum Ende der diesjährigen Baumpflanzsaison haben wir  gleich an zwei verschiedenen Orten Hamburgs gepflanzt. Auf dem Kinderspielplatz im Altonaer Volkspark setzte das Live To Love-Team mehrere Buchen in die Erde. In Hamburg Hummelsbüttel an der Susebek waren es verschiedene Sorten wie Feldahorn, Birke, Esche, Flatterulme und Schwarzpappel - allesamt Bäume, die den Klimaveränderungen gewachsen sind. 

Was haben Live To Love und der Nikolaus gemeinsam? Ein Herz für einsame oder herausgeforderte Menschen und Kinder! Daher hat der Nikolaus in diesem Jahr im Rahmen der Live To Love-CARE-Initiative eine Stippvisite in den Mütter-Kind-Heimen in Hörstel und Ibbenbüren gemacht. Kuscheltiere, Glitzerbilder, Bücher, Babymützen, Wärmeflaschen, Süßigkeiten hatte er mitgebracht und das besondere Goodie an diesem Nachmittag: Der Cookie-Teig zum Selbstbacken - in Gläsern verpackt als Gruß der Engel. In Hamburg verteilte das CARE-Team wieder Adventskalender für die Senior:Innen, um ein bisschen gute Laune in einer weiteren Zeit von Isolation und Einsamkeit zu schenken. Der letzte Sonntag vor Heiligabend wird von uns traditionell Menschen gewidmet, die auf der Straße leben. Diesmal schwärmte das Live To Love-Team gleichzeitig in drei Städten Deutschlands aus: In Hamburg, Münster und Osnabrück. Weihnachten - das Fest der Liebe ist für viele Menschen auf der Straße ohne Familie eine große Herausforderung. „Die Einsamkeit fühlt sich in dieser Zeit doppelt so schwer an, wie in anderen Monaten“, verriet uns ein älterer Mann.  Wir wünschen allen Obdachlosen - wo immer sie auch Heiligabend verbringen - freundliche Menschen um sie herum, ein Dach über dem Kopf und Gesundheit - mögen alle Wünsche für einen Neuanfang in Erfüllung gehen! 

Wir danken Euch für Eure Unterstützung  und freuen uns auf viele erfüllende Aktionen im nächsten Jahr! Euer Live To Love Team 

continue reading

Contact

Eppendorfer Weg 93a
20259
Hamburg
Germany

Daniel M.

New message
Visit our website