Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Nuevo Dia e. V.

managed by Robert Schmitz

About us

Nuevo Dia e. V. is a small, non-profit association founded in 2005 with the aim of improving the living conditions of Guatemala's impoverished indigenous people.
Through the donations we support and organize development projects and programs especially in Guatemala that promote social justice, especially with regard to help for self-help.
From the donation funds no administrative funds or other costs are discharged, since the executive committee works with some further friends / supporters purely honorary. Eddy Dieckmann, the initiator and founder of the association, regularly visits the families and communities in the region and looks locally for the needs. He also maintains constant contact with the two partner organizations (SEFCA and ASESCA), who ensure that donations are distributed and used as a help for self-help without any cost or bureaucracy. This means that we donate 100% of each donation directly to the work and projects of Nuevo Dia e. V. use. www.nuevodia.de

Latest project news

Wir haben 2.101,09 € Spendengelder erhalten

  Robert Schmitz  16 December 2020 at 05:38 PM

Durch die Spenden unterstützen und organisieren wir Entwicklungsprojekte und Programme in Guatemala, die soziale Gerechtigkeit fördern, vor allem unter dem Aspekt Hilfe zur Selbsthilfe. Jede Spende geht 100% direkt in die Projekte vor Ort.

Projekte 2020/2021

1. CERNE
Seit vielen Jahren unterstützt Nuevo Dia das Ernährungszentrum CERNE in Chimaltenango. Dort werden täglich 40-50 Kinder mit 2 Mahlzeiten am Tag beköstigt und ein Arzt sorgt für die medizinische Versorgung der Kinder von CERNE und der umliegenden Gemeinden. Somit wird für ein pädagogisches Umfeld durch Betreuung als Kinderhort gesorgt, während die Eltern arbeiten. Die Verpflegung der Kinder sowie die Anstellung des Arztes muß auch weiterhin Priorität haben! Patenschaften für j e d e s Kind sollen auf Dauer garantieren, daß die Kinder langfristig verpflegt werden können.

2. Gemeinde San Jose de los Pinos
Mit den Spendengeldern möchte Nuevo Dia der Gemeinde San Jose de los Pinos helfen, ihre Situation zu verbessern. Das Schuldach wird saniert, ein medizinischer Behandlungsraum für Kinder wird errichtet. Ebenso wird ein Wassersammeltank aufgestellt und eine kleine Küche mit Essensraum für die Schule gebaut. Damit können die Schulkinder dort mit mindestens einer Mahlzeit am Tag versorgt werden. Da Dorfbewohner diese Arbeiten selbst ausführen werden, wird Nuevo Dia ihnen die notwendigen Baumaterialien finanzieren

Eddy Dieckmann, der Initiator und Gründer des Vereins, besucht regelmäßig die Familien und Gemeinden in der Region und schaut vor Ort nach den Bedürfnissen. Ebenso hält er stetigen Kontakt mit den beiden Partnerorganisationen (SEFCA uns ASESCA), die dafür sorgen, dass Spendengelder ohne Kosten oder bürokratischen Aufwand als Hilfe zur Selbsthilfe verteilt und verwendet werden. Dies bedeutet, dass wir jede Spende direkt und zu 100 Prozent für die Arbeit und die Projekte von Nuevo Dia e. V. verwenden. Weitere Infos: www.nuevodia.de

continue reading

Contact

Homeyerstrasse 7
48431
Rheine
Germany

Robert Schmitz

New message
Visit our website